Hiiiilfeeee!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von darkheidi 07.08.07 - 21:16 Uhr

Hallo alle zusammen,
also es geht um fogendes:
Seit ca.1 1/2 Monaten nehme ich zu,meine Brüste werden grösser,habe oft Sodbrennen,mein Familie sagt das ich auch Tierische Stimmungsschwankungen habe,Regelrechte Fressattacken und wenn ich Sex habe,hab ich das Gefühl das ich Pinkeln muss und wenn ich auf Toilette gehe kommt nichts.

Habe schon 2 SST gemacht die waren Negativ.Habe nächste Woche einen Termin beim Frauenarzt.Habe auch Angst da hin zu gehen.Weis nicht ob ich mich freuen würde oder nicht.#schwitz
Mein Freund ist der Meinung das ich spinne,ich hätte nicht zu genommen,aber anderen fällt es ja auch auf.Und es ist ja auch nur am Bauch.

Wie sah das bei euch allen aus?
Achja meine Regel habe ich letzten Monat zwar bekommen aber ne Woche ehr und nur für 3 Tage.#gruebel#kratz

Bedanke mich schon im vorraus für eure Antworten.;-)#danke

Beitrag von ssf74 07.08.07 - 21:18 Uhr

Ich habe schon öfter gehört, dass SS-Test´s negativ angezeigt haben und trotzdem war die Betroffene schwanger.
Allerdings denke ich auch, dass man sich sehr viel einbilden kann, wenn man unbedingt schwanger werden will. Ich habe damals nicht gemerkt, dass ich schwanger bin. Wenn der Test nicht fest positiv angezeigt hätte, hätte ich es nicht geglaubt.
Ich drücke Dir die Daumen, dass Du ss bist. LG Steffi

Beitrag von darkheidi 08.08.07 - 11:05 Uhr

Danke
aber ich hatte ja nichts bemerkt bis mich andere darauf aufmerksam gemacht hatten.Mein dicker Bauch und meine Stimmunksschwankungen.Und ich hoffe ja immer das ich es nicht bin,da ich mich für ein Kind noch nicht bereit fühle.
LG
darkheidi

Beitrag von sweethell 07.08.07 - 21:19 Uhr

Scheinschwangerschaft vll???

mfg sweethell+#schwanger5+5ssw

Beitrag von darkheidi 08.08.07 - 11:07 Uhr

Hab ich auch schon dran gedacht.Naja werde es ja dienstag wissen.Ansonsten weiss ich das ich wohl oder übel abnehmen muss.#kratz:-p

Beitrag von tini26 07.08.07 - 21:22 Uhr

Hab ich auch früher öfter gedacht und was war....? Ich hatte nur zugenommen vom vielen Essen. Wollte es mir oft nicht eingestehen. #schock Wäre dann auch lieber schwanger gewesen, als dass ich mir eingestanden hätte, dass ich abnehmen muss;-)

Ganz ehrlich. Ich hab zwar auch schon öfter hier gelesen, dass welche trotz neg. SS Test schwanger waren, aber das ist doch eher die Ausnahme. Die Test sind sehr sehr sicher heutzutag. Du hast Deine Regel bekommen, 3 Tage ist doch lange, hatte auch oft nicht länger meine Periode. Ich glaube eher, Du bist nicht schwanger. Also versuch Dich doch zu entspannen..... dann klappt es bestimmt bald mit der Schwangerschaft.

Beitrag von darkheidi 07.08.07 - 21:28 Uhr

Ich wünsche mir ja nicht unbedingt ein Kind.Wir legen es ja nicht daruf an und so.Habe ja sooo Tierische Angst vor einer SS.#heul

Beitrag von sommersprosse3 07.08.07 - 23:20 Uhr

Hallo,
also ich hab letzte Woche auch nen SST gemacht nachdem ich fast 2Wochen überfällig war. Bin schon total aufgeregt in die Apotheke´, weil ich mir recht sicher war das er positiv sein würde.
Aber er war negativ!
Habe dann noch ne Woche abgewartet und war gestern morgen bei meiner Gyn, da meine Regel immer noch nicht gekommen ist. Die Gyn hat auch gemeint es wär relativ unwahrscheinlich, aber eine 1,4cm dicke Schleimhaut hätte sich gebildet und sie möchte nen Bluttest machen.
Heute morgen dann das Ergebnis: POSITIV.......
Hätte ich nie gedacht nach den Tests. Und nächsten Dienstag steht der nächste Besuch bei meiner Gyn zwecks Mutterpass und Untersuchungen!
Ich hoffe das alle alles in Ordnung ist und vor allem da wo es hin gehört!
Drücke dir ganz feste die Daumen das dein Besuch das ergibt was du dir erhoffst#liebdrueck

Sommersprosse 7SSW

Beitrag von darkheidi 08.08.07 - 10:39 Uhr

Herzlichen Glückwunsch Sommersprosse.#fest
Da sieht man mal wieder das die Tests garnicht so zuverlässig sind wie einen gesagt wird.

Danke.Bin mal gespannt was nächste Woche dabei raus kommt.:-D