Husten ? Pseudo-Krupp ? dringend !

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von baby23 07.08.07 - 21:45 Uhr

Hi Leute,

habe mal eine dringende Frage an Euch:
Unsere Tochter (fast 2 1/2) hustet seit einigen Tagen. Komischerweise meistens nur nachts. Jetzt ist sie vor lauter Husten schon wieder aufgewacht und ist hellwach. Könnte das Pseudo-Krupp sein ? Aber das fiept doch so beim Einatmen ? #kratzSie ist auch ziemlich heiser. Haben am Do. sowieso einen Termin beim Arzt, da lass ich mal nachsehen, aber ist denn das normal. Sie hat keinen Schnupfen, nur diesen Husten seit Tagen, aber immer nur nachts ... Wer kann mir helfen ? Sie will auch neuerdings abends, wenn sie aufwacht immer eine Milch ...
Brauche mal dringend Rat. Habe Angst #gruebel, dass es evtl. doch ernster ist, als es den Anschein macht.

Danke vorab ! #klee


baby23

Beitrag von gisele 07.08.07 - 22:00 Uhr

hallo!!
krupp husten soll sich wie bellen anhören:-(
das kind meiner freundin hatte es.
ich würde morgen zum kinderarzt gehen,lieber einmal zu früh und zu oft;-)
wenn der husten schlimmer wird,fenster auf und die kinderklinik um rat fragen.
wohnt ihr weit weg von der klinik??
lieben gruss,nadine

Beitrag von kati2506 07.08.07 - 22:43 Uhr

Hallo, meine Kinder haben beide Pseudo Krupp.Man kann das sehr gut von einem normalen oder etwas stärkerem Husten unterscheiden. Der Husten tritt nachts auf. Bellend, pfeifend, Heiserkeit und die Kinder japsen nach Luft sodas man manchmal meint sie ersticken. Ruf morgen früh vorsichtshalber beim Arzt an und geh hin.Wenn sowas bei dir in der Nacht auftreten sollte dann geh nach draussen an die klare Luft oder dreh in deinem Bad alle möglichen Hähne auf. Heiss, das es richtig dampft. Wenn es sowas sein sollte wird dein Arzt Dir Notfallzäpfchen verschreiben.
Liebe Grüsse
Kati mit Jordan(4), Jessy-Jo(13 Monate) und#ei5te Woche

Beitrag von llewellynn 08.08.07 - 20:45 Uhr

Huhu!

Gier kannst du es dir anhören! http://www.kinderaerzte-lippe.de/husten.htm


Ich würde keine Milch geben in einer solchen Situation ( verschleimt die Atemwege)!


Lg, Kira