Stechen ziehen im Unterleib , Mutterbänder ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sly1980 08.08.07 - 00:35 Uhr

Hallo zusammen ,
meint ihr mein Bauch wächst noch mehr ? Habe die Mutterbänder nur in der Frühschwangerschaft gemerkt. Danach garnicht mehr ...jetzt ist das ziehen nicht wie früher in den Leisten sondern seit heute im Unterbauch ,das zieht bis ganz nach unten #kratz

Was denkt ihr was das den schon wieder ist ? Dehnt sich der Bauch noch mehr :-( ?
Das tat ganz schön weh so das ich nicht wusste ob ich stehen oder sitzen soll. Es kam auch immer wieder ...ist zum Glück wieder vorbei #bla

#danke LG Sly

Beitrag von leah82 08.08.07 - 01:11 Uhr

Hallo Sly,

auf die Antworten bin ich auch gespannt, geht mir nämlich seit einigen Tagen genauso. Es kommt und geht.:-[
Ich hoffe es wirkt irgendwie auf den MM, bei mir ist der schon 1 cm geöffnet.
Ich denke, unsere Babys machen sich so langsam auf den Weg;-)

LG und alles gute#blume
Susann+ Lennart ET-2 #schwitz#schwitz

Beitrag von cinderella1603 08.08.07 - 06:23 Uhr

guten morgen sly......

dieses stechen und ziehen kenne ich aus meiner ersten ss..... bei mir traten diese symptome wenige tage vor der geburt auf. konnte sie damals gar nicht einordnen, war immerhin mein erstes kind. bin damals damit zur FÄ da ich eh schon seit der 30 ssw unter vorwehen litt. nahm seit dem auch wehenhemmer etc. in der 36 ssw wurden diese dann abgesetzt, drei tage später machte sich mein kleiner auf den weg :-). dieses stechen und ziehen hatten bei mir wohl damals mit der öffnung des mumu zu tun.
wenn du dir aber nicht ganz sicher bist, kann ich dir nur raten mal deinen fa zu fragen...... sicher ist sicher ;-).

ich wünsche dir alles liebe und gute #klee

lg, tanja (18 ssw)