Kiwagen geklaut

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von anhelean 08.08.07 - 00:52 Uhr

hallo,

unser geliebter hartan racer wurde uns nachts aus dem flur geklaut :-[ dabei hatten wir ihn im seitenflügel in einer nicht einsehbaren nische hingestellt und an der wand per schloss gesichert.
das ist doch ASSI!

nun haben wir ein transportproblem #heul

was würdet ihr uns empfehlen, was wir uns nun zulegen sollten?
mein kleiner ist jetzt ein Jahr alt und sitzt schon prima allein.
buggy, nochmal einen kompaktkinderwagen oder???

grüsse helean

Beitrag von baerchen41 08.08.07 - 01:11 Uhr

ich würde einen Buggy holen aber ihn nicht wieder im Haus stehen lassen sondern in den Keller stellen der ist ja schnell zusammengeklappt.

Beitrag von teddy1980 08.08.07 - 01:33 Uhr

versuche es doch der versicherung zu melden? wir haben den buggy von hartan.find den klasse...nur teuer :-(

Beitrag von nioble 08.08.07 - 06:27 Uhr

hi,

das ist ja wirklich die höhe....
meld es deiner hausratversicherung die kommen dafür auf. uns ging es genauso wo wir noch im block gewohnt hatten. kinderwagen einfach weg. hausrat hat uns diekomplette neuanschaffung bezahlt.

lg

Beitrag von sandi_d78 08.08.07 - 07:56 Uhr

Hallo,

ich würds auch mal versuchen der Versicherung zu melden. Einen Versuch ist es wert.
Ich find das auch ASSI, solche Leute gibts aber anscheinend wirklich. :-[ Vielleicht haben sich aber Kids nen Spaß erlaubt und den Kinderwagen versteckt... Ich würd auch mal sämtliche Nachbarn rausklingeln oder evtl sogar Foto vom Kinderwagen im Haus aufhängen mit der Beschreibung wo er stand und das er jetzt weg ist...

lg
Sandi

Beitrag von sweathu 08.08.07 - 08:10 Uhr

:-[

Habt ihr ne Hausratversicherung??

Die steht für solche Fälle normalerweise ein, schäden de durch einbruch etc geschehen sind, Wert zur Neuanschaffung;-)..
Ansonsten würde ich mir keinen neuen Kombi mehr holen, eher nen anständigen Buggy:-(...Allerdings würde ich das von der Motte abhängig machen..

Läuft sie schon, schläft sie im KiWa noch viel..
Tendenz dann sportwagen?Buggy? kein Kombi mehr..

lg und versucht es mal bei der versicherung

Beitrag von kerstinkueken 08.08.07 - 09:49 Uhr

Das ist ja echt das letzte. Mein Kiwa steht immer einfach so im Hausflur. Ich glaube, da werd ich auch mal ein Schloss dranmachen. Mannomann, du Arme...

Beitrag von funnybunny1984 08.08.07 - 10:51 Uhr

das ist ja ärgerlich...ich würde mir wieder den pick up von chicco holen....ich hatte ihn 4 wochen im kellerfluhr stehen und nun ist er von oben bis unten verschimmelt.
lg