Windpocken!!! Welche Salbe??? Wichtig!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von schillerfri 08.08.07 - 08:10 Uhr

Hallo,

Frage steht schon oben. Es hat zum Glück mich selbst und nicht meinen Sohn erwischt, der ist geimpft, allerdings sagt der KiA, es sei kein 100%iger Schutz:-[

Arme Kinder!

Danke, Ela!

Beitrag von schnuffinchen 08.08.07 - 08:40 Uhr

Hat Dir Dein Arzt denn nichts dagegen verschrieben? #kratz

Ja, der Impfschutz ist nicht sehr hoch bei Windpocken. Bei der letzten "Epidemie" im KiGa waren die Hälfte der Kinder geimnpft, aber wen juckt das schon (kleiner Scherz... #schein).

Beitrag von emily75 08.08.07 - 09:14 Uhr

Bei Windpocken hilft Tannosynth ganz gut.

Beitrag von ennovi 08.08.07 - 09:54 Uhr

Zinksalbe!

Beitrag von sunflower01 08.08.07 - 12:28 Uhr

uns hat der kinderarzt so ein weißes puder verschrieben. damit muss man die pocken eintupfen. und zusätzlich "fenistil-tropfen", zur nacht, die dämpfen den juckreiz von innen (sind zum einnehmen).
ach ja, und wenn man windpocken im auge (können dort anscheinend auch auftauchen, wusste ich auch nicht) bekommt, ab zum arzt. und natürlich kontakt zu schwangeren meiden.
gute besserung!

Beitrag von anja0511 08.08.07 - 13:17 Uhr

Hallo Ela

Wenn die pusteln schon mit wasser gefuellt sind, ist wirklich Zinksalbe das beste ( meine beiden hatten schon windpocken, ich selber auch, meine 2 Patenkinder und mein Schaeger, und seine zwei Kinder.... alle diesesJahr)

aber was sich also SUPER erwiesen hat, ist Aloe Vera creme, sobald die ersten "roetungen" auftreten, dann haben sich die Pusteln gar nicht erst weitergebildet...

Gute besserung
LG
Anja

Beitrag von liesschen_1980 08.08.07 - 22:43 Uhr

Hallo,
wir hatten die Tannosynth Lotion (nicht aus der Tube, sondern aus so einer kleiner etwas eckigen Flasche)
LG Anne