Leonie hat Op gut überstenden

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von fruehchenomi 08.08.07 - 08:27 Uhr

Vielen Dank für euren Zuspruch - hab es meiner Tochter telefonisch übermittelt, sie hat sich wirklich gefreut.
Leonie hat ihre Op gestern gut überstanden. Es wurden gleich beide Hüften operiert, reine Op-Zeit 4 Stunden, ganz schön happig. Insgesamt war sie von 7.45-14.00 im Op. Nun hat sie halt 2 Drainageschläuche in den Wunden, sind recht lange Nähte offenbar - und liegt noch auf Intensiv. Meine Tochter meinte, gestern abend hätte sie schon einmal versucht, zaghaft zu lächeln, hat dann aber gleich wieder das Gesichtchen verzogen, natürlich hat sie Schmerzen, man kann ihr ja nicht soviel Schmerzmittel reinpumpen. Ach menno, das ist so eine tapfere Maus, ganz wie ihre Mami, die hat nach ihren schweren Ops auch immer gleich versucht, mich wieder anzulächeln - das schneidet einem richtig ins Herz......
Eingegipst ist Leonie natürlich auch schon, muss wieder ein Mordsteil sein.....Hilft nichts, da muss man halt nun eben durch, man muss ja das Ziel sehen, sie soll ja normal laufen lernen.
So, wollte ich euch berichten.....
Liebe Grüße von Moni

Beitrag von lillymarleen201 08.08.07 - 09:12 Uhr

Hallo Moni

Schön, das sie es so gut überstanden hat.
Das freut mich zu hören.
Sie is aber auch was tapfer.
Hoffentlich wars das jetzt und sie kann schnell wieder nach hause.

Lieben Gruß an alle

Rebecca

Beitrag von schutzengel07 08.08.07 - 09:50 Uhr

hallo hab gestern viel an euch gedacht.
Heißt das jetzt,da sie beide Hüften schon gemacht bekommen hat,dass sie Montag nicht eine zweite Op über sich ergehen lassen muss?
Hoffe dass es ihr bald besser geht und sie weiter so tapfer bleibt.Sie schafft das.Alles Liebe an euch und gute Besserung der Kleinen.
Lg Katrin mit Noah Maurice

Beitrag von fruehchenomi 08.08.07 - 12:37 Uhr

Ja, sie haben beide Hüften auf 1x gemacht, sodass keine weitere Op MOMENTAN ansteht.....man weiß ja nie, was wieder rausrutscht, oder sonst noch anfällt. Aber nun ist erstmal erholen angesagt, Infusion mußte entfernt werden, ihre Venen haben schon wieder aufgegeben, sie hat ja gaaaanz feine am Füßchen usw. Nun muss sie halt fleißig selber trinken. Aber ihre Mami und Papa geben ihr Bestes, dass sie sich einigermaßen wohlfühlt.
LG und danke für die guten Wünsche
von Moni

Beitrag von noahmama2006 08.08.07 - 10:41 Uhr

Hallo Moni!!

Das ist ja klasse das es die kleine Maus gut überstanden hat!!! Ich freu mich so!! #freu#huepf

Hab gestern oftmals an Leonie gedacht!
Tapfere kleine!!! #pro Super!!!

Die besten Wünsche, Katharina & Noah #blume


#herzlich

Beitrag von lalelu68 08.08.07 - 12:06 Uhr

Hab Dir grad ne Mail geschickt....

Beitrag von yvschen 08.08.07 - 12:35 Uhr

Das ist aber schön zu hören.
Hoffe doch dass dann alles okay mit den hüften ist.
Liebe grüße an deine tochter.

Viel glück noch

yvschen

Beitrag von gurkenmadel 08.08.07 - 14:12 Uhr

Hallo Moni,

es ist schön zu hören das Leonie die OP gut überstanden hat.

Leni ist seit Freitag auch wieder daheim und wiegt jetzt 2500 g.

Ich wünsche deiner Tochter und Leonie alles Liebe und Gute, ihr packt das schon.

Andrea mit Leni die gestern ihren 6-Monatsgeburtstag hatte!

Beitrag von pathologin34 08.08.07 - 14:15 Uhr

hallo moni

manoman die arme kleene :-(!!! aber auch ich wünsch ihr gute besserung . ich kann den schmerz nach empfinden habe selbst 6 op`s an den hüften hinter mir und es tat danach schweine weh , was solch keline schon erleiden müssen :-(!!!

gute besserung und euch viel kraft . hauptsache sie machen es diesmal richtig :-(


lg diana

Beitrag von cindi1971 08.08.07 - 14:36 Uhr

hallo moni,
freut mich sehr das leonie die hüftoperation so gut überstanden hat.. hab ganz feste an sie gedacht...
alles gute weiterhin euch allen.
gruss moni

Beitrag von megamami 08.08.07 - 14:46 Uhr

hallo
juhu freu mich so für euch,mein kleiner kommt ja erst noch drann ,gott se i dank diesmal nur eine zahn op und nichts anderes,finde es gut ,dass sie gleich beide hüften gemacht haben.alles liebe u gute für die kleine maus

liebe grüße mega

Beitrag von noahmama2006 08.08.07 - 18:02 Uhr

Hey Moni!!

War ja mal eben auf deiner VK und hab die kleine Leonie mal gesehen!! Man! Was ne goldige kleine Maus!!!

wollt ich nur mal loswerden!!
LG Katharina #blume

Beitrag von fruehchenomi 08.08.07 - 19:56 Uhr

Daaaaaanke, hab gerade ein neues Foto eingestellt, vom letzten Sonntag.
LG von Moni

Beitrag von golfmummy 08.08.07 - 22:03 Uhr

hallo moni,

ich weiss wie ich gelitten habe, als kathi eine stunde leistenbruch-op hatte... ich bin in dieser stunde sicher um jahre gealtert...
das muss uneinhmlich schlimm für deine tochter (und euch anderen auch) gewesen sein!

ich bin froh, dass sie es gut überstanden hat - muss eine ganz tolle kleine maus sein eure leonie!!! #pro

ich freue mich schon auf ein post von euch "leonie hat ihre ersten schritte gemacht" .... auch wenn es noch eeeeeinige zeit dauern wird, aber dann lassen wir die korken knallen

alles liebe
brigitte