3. Screening, 33 SSW, 32+2, was machen Eure Babys? Etwas pummelig?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von coralynn 08.08.07 - 09:04 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
ich hatte gestern schon mal gepostet, leider mit nur einer Reaktion, deshalb versuche ich es noch einmal zum "Frühstück" #freu
Ich hatte gestern mein 3. Screening und bin total neugierig, wie es Euch so geht.. Ich habe ein bissel Sorge, dass mein Baby zu schwer ist? Die FÄ sagte zwar alles in der Norm und gut entwickelt.. aber ihr kennt das ja, man macht sich die ganze Zeit Gedanken, hier die Werte:
BPD: 88,7
FOD/KU: 98,8/ 30,9
ATD: 85,2
APD/AU: 97,2
FL/HL: 60,2 = ca. 42cm
Gewicht: ca. 2400gr.
II SL, d.h. soweit ich weiß, Bauch liegt von mir aus gesehen links, sie hat mir gesagt und im Mutterpass vermerkt, dass der Kopf im Becken liegt, beweglich, aber, dass er dort auch bleiben würde, also, daß sich mein Baby nicht mehr drehen würde :-)
Ich habe (leider) 12,5kg zugenommen, meine Oberschenkel und mein Hinterteil sind bombastisch gross #schmoll, hat noch jemand auf einmal diese "Problemzonen", ich hoffe mal Stillreserven ;-)?

LG Cora

Beitrag von ssf74 08.08.07 - 09:16 Uhr

Hallo Cora,

meine Kleine hat bei 32+0 2000 gr. gewogen und war 44 cm groß. Also nicht kleiner als Dein Baby. Ich habe leider schon über 15 kg zugenommen. So genau will ich das lieber nicht wissen. Bei mir sitzt auch alles am Oberschenkel und am Hintern. Denke aber, dass mit dem Stillen viel weggehen wird und den Rest werde ich mit Sport und etwas reduzierter Ernährung sicher nach der Stillzeit vollends runter bekommen.
Hauptsache der Krümel ist gesund.
Meine Kleine liegt in BEL.....
LG und alles Gute. Steffi (33+6)

Beitrag von suenn83 08.08.07 - 09:17 Uhr

Hi

Das Gewicht ist doch für 32+3 völlig normal. Bei meinem 3.Screening 30+0 wurde mein Baby auf 1800g geschätzt, wobei mein Frauenarzt meinte, dass man das nur schwer beurteilen kann! Ich habe knapp 30kg zugenommen :-( und meine Oberschenkel sind auch bombastisch gross geworden....hoffentlich geht das nach der Geburt alles wieder weg!!

Ich wünsche dir noch eine schöne Restschwangerschaft
#herzlich Suenn83 (32+1)

Beitrag von sunjoy 08.08.07 - 09:30 Uhr

Hi,

Ich hatte das 3.Screening gestern in der 30.SSW. Meine kleine hatte FL von 62 und wog 1650. Ich habe 7,5 kg zugenommen und ich finde auch, dass ich am Po zugelegt habe. Aber ich denke, es kommt schon alles runter nach der SS ;-)

LG

Beitrag von kerico 08.08.07 - 09:42 Uhr

Hallo Cora,

hatte mein 3. screening bei 30+0 mit folgenden werten:
BPD= 8,3 cm
KU= 30 cm
ATD= 8,1 cm
AU= 25 cm
FL= 5,8 cm
Gewicht= 2070 g
Größe= 40 cm

bin bei dem gewicht bald hinten uebergekippt ~ zum glueck lag ich schon ;-) aber laut meiner aerztin sei alles ok. #kratz

also mach dir keine sorgen bei dem gewicht deines babys !

musste heute schon wieder von arbeit nach hause fahren, da ich dermassen rückenschmerzen, harten bauch und druck nach unten habe ~> ich hoffe es sind nur übungswehen #gruebel

lieben gruß,
kerico+fienchen 30+6

Beitrag von sonnenblume2005 08.08.07 - 10:12 Uhr

Hallo,
ich komme gerade vom 3.Screening und meine Werte sind wie folgt bei 31+3SSW
BPD:84
ATD:77
FL/HL58=ca.40,6cm
Gewicht:ca.1900g
Alles soweit normal, habe wohl ein bischen zu wenig Fruchtwasser, aber noch nicht besorgniserregend. Habe schon 22kg zugenommen#kratz und hatte schon mit einem grösserem Baby gerechnet, da meine beiden anderen Kinder auch sogenannte Schwergewichte waren, aber warten wir mal ab.
Schöne Schwangerschaft noch
LG Katrin