was braucht man im kindergarten?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von rosenrot29 08.08.07 - 09:12 Uhr

meine kleine (2 jahre) kommt demnächst in den kindergarten. was muß ich noch alles kaufen/besorgen? also kindergartentasche und brotdose ist klar, turnbeutel? rucksack? trinkflasche? gummistiefel? was braucht kind alles im kindergarten?

Beitrag von heikeundleon 08.08.07 - 09:19 Uhr

Hallo,

also wir haben Sportsachen (feste Schuhe, T-Shirt, Hose, Socken), Schlafanzug und kleines Handtuch zum draufsetzen beim umziehen, Gummistiefel, Matschhose, Wechselsachen (T-Shirt, lange und kurze Hose, Unterwäsche, Socken). Die Beutel für Turn- und Schlafsachen stellt bei uns der KiGa. Im Sommer noch ein Badetuch oder Bademantel für das Abtrocknen nach dem Planschen oder Duschen.

Gruß

Heike

Beitrag von schlefi 08.08.07 - 09:19 Uhr

Hallo!

Das hat meine kleine:

-Hausschuhe
-Regenjacke (und Hose)
-Gummistiefel
-Turnbeutel mit Wechselsachen

(das bleibt auch im Kiga)

-Brotdose
-Trinkflasche

Je nach Wetter, einen Schal und Mütze (bei Kälte) oder Kappi (Sonne).
Die Sachen hab ich doppelt, das auch immer was da ist.

Das wars. Hoffe Ich konnte Dir etwas helfen.
Am anfang war Sie noch Windelträgerin und hatte immer ein Paket Pampers und Feuchttücher da.

:-)

Beitrag von lena19822 08.08.07 - 09:23 Uhr

Hallo!

Ich selber arbeite im Kindergarten als Erzieherin.

Bei uns sollen die Kinder folgendes mitnehmen:

Hausschuhe
Gummistiefel
Regenjacke
Turnbeutel (mit T-Shirt, Hose, Turnschuhen-am besten diese Gymnasikschläppchen)
Zahnputzzeug

und die ganz kleinen noch

evtl. Windeln + Wickelbedarf
Umziehsachen

Jeder Kindergarten ist allerdings unterschiedlich eingestellt.
Frage doch einfach am ersten Tag deines Kindes nach was noch fehlt-es ist sicherlich nicht schlimm wenn nicht gleich alles da ist!

LG

Lena

Beitrag von haebia 08.08.07 - 09:23 Uhr

Hallo,

wir brauchen

- Packung Taschentücher
- Seife
- Hausschuhe
- Gummistiefel und Matschose
- Turnschuhe, Turnsachen in Turnbeutel
- Brotdose mit Inhalt ;-), evtl. Trinken (Tee wird gestellt)
- Kigatasche ist dann eh klar

Und empfohlen werden die gängigsten Impfungen und eine Untersuchung kurz vor Beginn.

Gruß,
Bianca

Beitrag von haebia 08.08.07 - 09:23 Uhr

achja:und Wechselwäsche, komplette Tageskleidung mit Unterwäsche

Beitrag von sternenzauber24 08.08.07 - 10:46 Uhr

Wir brauchten nicht viel. Eine Butterbrotdose, und eine Kleinere für Cornflakes. Einen Rucksack, Turnzeug da reicht ne kurze Hose, ein T- Shirt und die Kinder sollen Barfuß turnen bei uns. Turnbeutel gibt es bei uns für 5€ vom KiGa aus ( weil alle den gleichen haben sollen) die Erzieherin näht in selbst. Gummistiefel und Regenjacke das habe ich automatisch Zuhause. Ja und dann halt die Zuckertüte, das war es bei uns auch schon. Achso, natürlich noch Hausschuhe, und eine Sammelmappe.

LG, Julia

Beitrag von rosenrot29 08.08.07 - 13:37 Uhr

zuckertüte? gibts die nicht erst zur schuleinführung? *verwirrtbin*

Beitrag von sunflower01 08.08.07 - 12:39 Uhr

hast du keine liste bekommen, was euer kiga braucht? wir haben eine detaillierte liste bekommen, mit sachen, die man besorgen soll.

bei uns stand drauf:

-brotdose (wichtig: die das kind selbst aufbekommt)
-evtl. trinkflasche (tee und wasser wird angeboten, verdünnte fruchtsäfte müssen selbst mitgebracht werden)
-hausschuhe (bleiben im kiga)
-turnschläppchen für den turnraum (bleiben auch im kiga)
-beutel mit ersatzkleidung (wenn mal was nass wird oder ein "unfall" passiert)
zusätzlich haben die meisten kids noch einen sonnenhut, der im kiga bleibt und gummistiefel.

schönen kiga-start!