Morgen Augustis neues vom Fa.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nadined 08.08.07 - 09:45 Uhr

Morgen !#tasse#gaehn

Wollte ja berichterstatten was gestern beim Fa. raus kam.

Also Mumu ist weich und mein#baby liegt direkt am Mumu.#freu Tiefer geht nicht, denn dann gehts los laut Fa.#huepf Es fehlen nur wie bei paar anderen hier, nur noch die Wehen#schock

Nach dem Sie das letzte mal meinte den ET am 24.08. schaffen wir, hat Sie sich jetzt um entschlossen und meinte es klappt diese oder nächste Woche noch#huepf

Das Gefühl hab ich auch.#freu

Hab gestern noch mal die gesammte Wohnung aufgeräumt, damit ich einfach entspannter bin#cool

Gestern kamen noch die letzten Babysachen (Alvi Schlafsäcke, Stillhütchen, Still BHs, Brustwarzensalbe)#huepf

Was sollich sagen.......
....... das Wetter macht mir zuschaffen. Ohne Ende Wasser in den Händen und Füßen. Übel ist mir seit heut früh und Kopfweh hab ich auch.#heul
Und wo ich letzte Woche noch #heul habe das mir soooooooooooooooooooooooooooo langweilig ist, binich jetzt so froh das ich nix tun muss:-p Könnte nur noch schlafen#gaehn und essen#mampf

Ich hab aber nach her nen Hebi Termin zur Vorstellung und kennenlernen,da ich mich nach der Entbindung zuhause betreun lassen möchte. Denn Fragen hat man ja immer#bla

Naja wie siehts bei euch aus ???? Hab Ihr Anzeichen oder son Gefühl ???#kratz

LG Nadine mit #baby boy ET-15#huepf#huepf#huepf

Beitrag von ilovemilka 08.08.07 - 09:51 Uhr

Hallo Nadine,

ich hab ET 19.8.. Schwankt aber eigentlich immer hin und her zwischen dem 12. und 19. Hoffe auch dass es bald losgeht. Hab heute Nachmittag nochmal Termin beim Arzt. Mal sehen was der mir berichtet. Liegen tut er wohl auch schon tief im Becken (hatte ja auch schon ohne Ende Senkwehen)....mal sehen, was heute ist.

Gestern hatte ich das letzte Mal geburtsvorbereitende Akupunktur (hoffe, dass es was bewirkt hat).

Wenn Du Dich später mit der Hebi triffst, dann frag doch mal, ob sie auch Akupunktur macht. Ich meine damit gegen Dein Wasser. Hab in den Beinen und Füßen gestern auch so stark gehabt und das hat meine Hebi gestern gleich mit"gepiekst". Ich konnte richtig dabei zugucken, wie das Wasser zurückging. Das war echt klasse! #pro

Alles Gute für die bevorstehende Geburt!
Martina mit Finn (30.06.05) und Lasse im Bauch (38+3)

Beitrag von ela1975 08.08.07 - 10:00 Uhr

Guten Morgen,

ich warte auch täglich daruaf das es endlich los geht.
Et habe ich am 13.8 aber am Monatg konnte die Fa das Köpfchen schon erfühlen also es liegt total tief und weich ist da auch alles aber noch zu.
Habe auch ständig so ein Gefühl als ob ich auf die Toilette muss denke mal das ist der Druck auf den Muttermund.
Hätte heute morgen wieder zu meiner FA gesollt aber ich habe den Termin abgesagt, da sie mich schon am Montag wieder so verunsichert hatte, sie will auf gar keinen Fall das ich über Termin gehe, obwohl keine RIsikoss und heute morgen habe ich dann gedacht, ne da ich eh morgen oder Freitag von Ihr aus ins Kh zum CTG und Doppler sollte habe ich abgesagt.
Und ich muss sagen mit der Entscheidung bin ich sehr zufrieden.
Sie hat mich in der 1 SS auch schon zum Schluss so verrückt gemacht, das mein Blutdruck nur noch am spinnen war und ab 38+5 eingeleitet worden ist und das fünf Tage lang.
NEin danke nicht nochmal.
MOrgen früh gehe ich dann ins Kh zum CTG und Doppler und rede mit denen was sie meinen und werde mir auch noch mla wehenfördernte Akupunktur geben lassen.
Zum Glück ist meine Fa im Kh schon für ihre totale Übervorsichtigkeit bekannt aber selbst nach knapp vier JAhren habe ich den Absprung nicht geschafft und wenn man nicht ss ist geht sie ja auch .
So genug gejammert.
Ich hoffe mal das es in den nächsten Tagen von alleine los gehen wird.

Lieben Gruss und eine tolle Geburt,
Ela mit Moritz, 21.9.03 und Babyboy inside 39+2 SSw