Blutung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von midian 08.08.07 - 10:17 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich möchte euch nun mal um eure Meinung bitten,

laut urbia habe ich heute NMT..

normalerweise kommt meine Mens immer ziemlich pünktlich am Morgen, komischerweise hatte ich heute keine Mensschmerzen die ich sonst immer ziemlich heftig hatte.

Als ich dann heute morgen auf die Toilette ging hatte ich eine kurze bräunliche Blutung, normalerweise ist es aber immer ziemlich hell bei mir...

jetzt weis natürlich nicht was ich davon halten soll, haltet ihr das für ne Mensblutung oder aber die berühmte Einistungsblutung (was ich aber fast kaum glaube, da es etwas spät wäre)


Ein ZB habe ich leider nicht geführt...


Sorry fürs #bla aber ich weis wie gesagt einfach nicht was ich davonhalten soll...


Habe auch sonst keine anzeichen auf eine Mens gehabt sondern eher anzeichen auf eine eventuelle SS


Ich würde mich über antworten freuen

Beitrag von schnapsi2007 08.08.07 - 10:23 Uhr

Hi Midian,

wenn du heute dein NMT hast kann es keine Einnistungsblutung sein. Falls du deine Mens nicht kriegst mache einfach einen Test. Oftmals ist es möglich das man bei einer ss nur schmierblutungen mit altem blut hat.

Drücke dir die Daumen.

Liebe Grüße
Jenny

Beitrag von willeinbaby 08.08.07 - 10:30 Uhr

hallo

hört sich leider trotzdem nach mens an...wünsche dir aber ganz viel glück...einen kliene chance hat man ja immer...


gruss dani

Beitrag von schokohase81 08.08.07 - 10:52 Uhr

Hi,

als ich mit Emilia ss war hab ich genau am NMT eine leichte Schmierblutung gehabt, bei mir hatte sich der ES verschoben und es war damals eine Einistungsblutung.
Kann also schon sein! Warte mal ab mit dem testen und schau ob deine Tage nicht doch noch kommen! Würde wenn du es aushälst und deine Mens nicht kommt, bis Ende der Woche warten mit dem Testen.

LG Sandra + Emilia *02.04.06

Beitrag von lawful 08.08.07 - 11:27 Uhr

Hi :)

Sag mal wo kann ich mir denn durch Urbia meinen NMT errechnen lassen???

*ganzliebunddooffrag*

Beitrag von cole74 08.08.07 - 16:35 Uhr

Hallo !
Mir geht es genauso ! Mein NMT ist auch heute und ich hatte heute Morgen eine ganz leichte,bräunliche Schmierblutung (allerdings mit "Ziehen i.re Eierstock" ) und bisjetzt garnichts mehr !#kratz Außer das Ziehen, das ist geblieben ! Ist das bei Dir auch so ?
Hm...da habe ich mich heute Morgen schon darauf eingestellt,
d. ich nicht #schwanger bin...und jetzt mache ich mir doch wieder ein bischen Hoffnung...was meint Ihr???#gruebel
LG
cole !

Beitrag von midian 08.08.07 - 17:05 Uhr

mir geht es immernoch genauso.. ziehen bleibt und mir is leicht schlecht schon den ganzen tag über..


es is halt kein ziehen wie wenn die mens kommen würde


ich mach jetzt einfach mal nen test dann hab ich gewissheit#schwitz

ich halte euch auf dem Laufendem :-)

Beitrag von midian 09.08.07 - 09:50 Uhr

so gestern abend test gemacht.. negativ aber immer noch keine MENS #gruebel

ich vrstehs nicht...