haben sich eure babys schon gesenkt???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von alarabiata 08.08.07 - 11:05 Uhr

guten morgen ihr lieben!

ich bin jetzt in der 32ten woche und habe völlig vergessen, wann sich die zwerge ins becken senken?!?!?#gruebel

wie sieht es bei euch aus, in welcher SSW seit ihr, und wo und wie liegen eure kinder?!?

liebe grüsse..bianca

Beitrag von anarchie 08.08.07 - 11:08 Uhr

Guten Morgen!!!!!!!

Naaaaaaa...alles gut bei dir?

Mein Zwerg ist noch sehr hoch - dreht sich auch noch aus BEL in SL und wieder zurück...#augen

Leonie hat sich erst 20 min vor ihrer Geburt wirklich gesenkt...

Ich schreib heue abend mal ne mail....#schein

lg

melanie

Beitrag von alarabiata 08.08.07 - 11:15 Uhr

oh ja...mach das mal;-)

gabriele war eben da, aber ich hab sie mit allem möglichen so zugequatscht, dass ich DIE frage glatt vergessen habe;-)

sonst ist alles gut! baby liegt brav seit ewigkeiten in SL und ausser meinem ischias*aua* ist es echt angenehm;-)

na dann bis heute abend;-)

LG

bianca

Beitrag von janimausi 08.08.07 - 11:12 Uhr

hey...

bei mir kam das jetzt erst vor kurzen mitten inne nacht das mein gummibärchen totalen terror gemacht hat, er ist sonst in der nacht echt ien vorzeige baby, turnt nicht rum und ist ganz still...

aber in der nacht hat er echt terror gemacht, aber nur kurze zeit und am nächsten morgen lag er dann total tief und hat mir ins becken gedrückt...
naja heute liegt er mal wieder ein bisschen weiter oben, aber ansonsten lag er die ganze zeit schon ziemlich teif, obwohl er ja eig noch zeit hat aber is bei uns inner familie irgendwie so...

lg janina+gummibärchenboy logan finley inside (29+5)

Beitrag von sanigirl 08.08.07 - 11:18 Uhr

Mein Würmchen macht bislang keine anstalten mal tiefer zu rutschen! Bin schon gespannt!

LG Claudi + #Baby 37.SSW

Beitrag von nadinsche77 08.08.07 - 11:38 Uhr

hallo bianca,

ich bin jetzt in der 37. Woche und mein Baby liegt zwar richtig herum in Schädellage, macht aber noch keine Anstalten, sich nach unten zu senken. vorwehen hab ich auch nur gaaanz selten und dann gaaanz leicht. morgen hab ich wieder termin bei meiner hebi, vielleicht kann die mir genaueres sagen, wie weit unten das kleine inzwischen liegt.

lg
nadinsche

Beitrag von cazie71 08.08.07 - 13:21 Uhr

Hi Bianca.

Bin jetzt in der 32. SSW und mein Kleines liegt seit Beginn der SS schon in SL. Hatte auch bisher keinerlei Probleme oder Wehwehchen - alles bilderbuchmäßig. Aber seit gestern hab ich ständig nen extremen Druck nach unten. Kann es gar nicht richtig beschreiben. Fühlt sich an, als ob ich im gesamten Becken nen Muskelkater hätte! #schock Vor allem beim Gehen ist es teilweise direkt schmerzhaft. Kann echt nicht einordnen, was das ist. FA Termin hab ich erst am Montag wieder. Aber wenns noch schlimmer wird, werd ich wohl vorher schon mal hindüsen. Weiß auch nicht, ob das was mit "Senken" zutun hat, oder ob das die berüchtigten Übungswehen sind. #kratz

LG
Carmen