Welcher Urlaubsort für Neurodermitis empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von mein_prinzchen 08.08.07 - 11:53 Uhr

Mein Sohn (4) hat Neurodermitis. Könnt ihr uns empfehlen, welcher Urlaubsort gut für Neurodermitis ist und ob es etwas hilft?
Und wie ist eure Kinder mit Neurodermitis?

Unsere Ärzte sagten, nicht an Nordsee, sondern nach Griechenland oder auf Lanzarote (Vulkaninsel). Wieso denn?!

Beitrag von kathrincat 08.08.07 - 12:40 Uhr

ostsee! mein mann hat auch neuro. als kind uns sie sind immer an die ostsee gefahren, da hat sich das hautbild sehr verbessert, das meerwasser und die luft sind halt sehr gut für leute mit neuro

Beitrag von katzeleonie 08.08.07 - 19:27 Uhr

Der schwarze Sand auf Lanzarote wäre sehr heilsam bei ND.

Uns hilft auch die Nordsee und der moorhaltige Staffelsee in Bayern gut.

lg
leonie

Beitrag von emma69 08.08.07 - 19:38 Uhr

Hallo,
ab Herbst ist die Nordsee nicht mehr gemäßigt genug und es könnte eher zu einer weiteren Reizung kommen.

Die Kanaren halte ich genau für richtig! Dort gibt es eine starke Brandung und ein nicht so aggresives Klima. Wir waren damals mit unserer 1,5 Jahre alten Tochter auf Teneriffa. In den zwei Wochen konnte man zusehen, wie sich die Haut besserte. (Wasser und der Vulkansand) :-)
Leider wurde die Haut nach unserer Rückkehr wieder schlechter. :-(

Ein Versuch ist es auf jeden Fall wert!

LG emma