Eddy?!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von sanimaus 08.08.07 - 12:30 Uhr

Nur mal so vorab...
Mein Kleiner heißt Dominic.

Irgendwann soll es auch für uns wieder mal soweit sein.#baby

Wollt euch nun mal fragen.
Sollte der (falls es wieder ein Junge wird) Name zu dem anderen passen?

Mir ist es relativ egal, denn ich find den Namen "Eddy" sehr schön, was meint ihr so?

Beitrag von raichu 08.08.07 - 12:31 Uhr

Sehr süß!
Fänd auch die Schreibweise Eddie gut.
LG
Anja

Beitrag von emily2002 08.08.07 - 12:48 Uhr

Unser Sohn (8 Monate) heißt so!

Es gibt geteilte Resonanz zu diesem Namen.

Angefangen mit: "Wie könnt ihr dem Kind das antun?!" bishin zu: "Das ist ja originell und süß!"
Auf jeden Fall bnleibt dieser Name jedem in Erinnerung!


Wenn er euch gefällt, warum nicht.

Außerdem gibts nicht so viele Eddys, das war uns auch noch sehr wichtig!


LG

Beitrag von wolke79 08.08.07 - 17:56 Uhr

hallo,

find den Namen auch nicht schlecht, würde bei uns aber nicht in frage kommen da mein Ex so heißt:-p

LG
claudia

Beitrag von 270906 08.08.07 - 22:28 Uhr

Hallo!

Mein Schwager heißt Edgar, wird aber von jedem nur "Eddy" genannt...ich finde den Namen schön!

LG Melanie