ICSI Mädels wie geht es Euch???????????????

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von dori573 08.08.07 - 12:39 Uhr

Hallo ihr lieben, wie geht es Euch sooooo??????????????
Mir geht es ganz gut, bald ist es soooweit, es geht zur Kinderwunschklinik nach Hamburg.
Am liebsten würde ich sofort wieder mit der ICSI beginnen, leider kann man nicht alles sofort haben. Am 1.09 ziehen wir in unser eigenen Häuschen. Und wenn der der ganze Stress vorbei ist, werden wir wieder beginnen!

Wie weit seit ihr oder wann geginnt ihr mit der ICSI???


LG Tine#freu

Beitrag von herzblatt142 08.08.07 - 12:42 Uhr

Hallo Tine,
in welche Kinderwunschklinik gehst Du denn?
Ich bin im FCH bei Dr. Naether - nur zu empfehlen!!! #freu
Ich hatte gestern den Transfer von 2 Blastozysten und mir geht es sehr gut! #freu
Wünsche Dir alles Gute und einen stressfreien Umzug (falls sowas überhaupt möglich ist) ;-)

LG verena

Beitrag von caroa 08.08.07 - 12:52 Uhr

Hallo Tine

Hatte am letzten Fr also am 3.8. den Transfer von einen zwei und einen vier zeller und muss jetzt bis zum 17.8. warten bis zum BT.

Ich trinke fleissig meine 3 l Wasser,lasse meinen Mann alles schwere machen und erhole mich.;-)

Ansonsten geht es mir heute nicht so gut, bin Transfer+5 und mir ist ziemlich schwindelig und meine Brüste tun bei jeder Bewegung weh,aber das kommt bestimmt von den Utrogest.

Hattet ihr das auch?

Alles Gute für den Umzug und eure nächste ISCI.

Alles Liebe Cathi

Beitrag von herzblatt142 08.08.07 - 13:02 Uhr

Hallo Cathi,
mir geht es soweit auch sehr gut, hatte ja erst gestern Transfer... ;-) und auch am 17.8. Bluttest, da können wir gemeinsam hibbeln..... ;-)
Brüste sind bei mir auch schon empfindlich, aber eigentlich erst seit gestern Abend. Nehme ja seit Punktion (2.8.) schon Crinone... ;-)

LG verena

Beitrag von dori573 08.08.07 - 14:02 Uhr

Hallo, ich ich hatte auch sehr schmerzhafte Brüste, sie waren auch sehr angespannt.
Ich drücke Euch fest die Daumen, das die ICSI positiv ist!


LG Tine#freu

Beitrag von dori573 08.08.07 - 13:29 Uhr

hallo Verena, ich werde auch zu Dr. Naether gehen, habe am 24.08 bei ihn einen Termin. Bin schon soooooo aufgeregt. Wie ist er sooo ??

LG Tine

Beitrag von herzblatt142 08.08.07 - 13:43 Uhr

Hallo Tine,
er ist zwar recht wortkark, sagt im Grunde nur das nötigste, aber wenn man ihn fragt, beantwortet er alles sehr schön... ;-)
Aha, also am 24. August! ;-) bis dahin habe ich dann auch schon mein Ergebnis #huepf
Wenn ihr zum Info-Abend gehen wollt, dann auf jeden Fall zu ihm, ich war bei Dr. Fischer #augen

Ich weiss genau wie Du Dich fühlst, aber Du brauchst nicht aufgeregt zu sein! Die sind dort alle total lieb und nett!!! #freu Ich fühle mich sehr wohl!

Wenn Du Fragen hast, kannst Du mich gerne fragen, auch über VK... ;-)

Viel Glück und grüss Dr. Naether von mir

#liebdrueck verena

Beitrag von schnoffi 08.08.07 - 15:56 Uhr

Liebe Tine,

danke, im Moment platze ich fast ;-). Dies ist meine 1. ICSI und ich habe morgen Punktion. Habe insges. etwa 12 gute Follikel, die mächtig Platz im Bauch und Energie wegnehmen. Komm mir vor als wäre ich schon schwanger :-p. Bin nun natürlich ein wenig nervös, aber das übersteh ich auch noch. Kann natürlich jeden Daumen gebrauchen, also wenn du zufällig zwei frei hättest??? Morgen früh um 7 wäre gut ;-).

Alles Liebe für den Umzug (du Arme...) und liebe Grüsse
Anja #liebdrueck

Beitrag von pire 09.08.07 - 21:35 Uhr

Hallo Anja,

hab gerade Dein Posting gelesen und will einfach mal kurz schreiben, da wir fast zeitgleich sind. Hatte gestern Punktion (10 Eizellen) und habe heute erfahren, dass 6 Eizellen befruchtet werden konnten. Bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis und jetzt ganz schön angespannt bis zum Transfer am Montag.
Mich würde interessieren, wie es bei Dir weitergeht? Wann ist der Transfer und wiebiele lässt Du einsetzen?
Würde mich sehr über eine Antwort freuen.
Alles Gute,
P.