hm, grübel 34zt und nüscht....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kikiundbabe 08.08.07 - 13:09 Uhr

...menno ich weiß echt nicht was los ist, ich bin heut im 34zt und nix passiert.....

letzte woche hab ich nen test gemacht der war negativ und seit dem wart ich.....

.....und.....

.....warte....

.....und.....

....warte....

....und warte und nix passiert #kratz menno was is nur los#schmoll
sonst hab ich son regelmäßigen zyklus von 28 tagen und seit dem letzten ist alles anders....schnief das macht mich kirre...
mein fa meint ich hab bestimmt zu viel stress in letzter zeit aber so viel stress hab ich doch gar nicht....ach man das macht doch keinen spaß.....noch länger warten will ich auch nich aber noch mal geld für nen test ausgeben, der dann auch wieder negativ ist, will ich erst recht nicht.....
menno das ist schon unser 5üz hab langsam echt keine lust mehr #heul
schnief gehts wem genauso#schmoll

Beitrag von malkin 08.08.07 - 13:15 Uhr

also nach ner ganzen woche finde ich, dass du ruhig nochmal einen test machen könntest!

bin in üz11 und hab auch keine lust mehr zu warten.

lg, m.

Beitrag von kikiundbabe 08.08.07 - 13:25 Uhr

ja irgendwie will ich ja auch die ganze zeit einen machen aber ich hab schiss das der dann wieder negativ ist.....ich rechne schon die ganze zeit rum ob ich mich vielleicht bei meiner zykluslänge verrechnet habe aber es stimmt es sind 34 tage#schmoll


ich glaub ich werd später doch noch nen test holen aber irgendwie glaub ich nich so wirklich darn#augen

obwohl mein freund heute morgen meinte er hätte geträumt das ich ss wäre und wir nen kleinen jungen bekommen. und das obwohl er nicht mal so wirklich weiß das ich schon wieder am hibbeln bin, der kommt mit dem rechnen immer ganz schnell durcheinander;-)männer halt
vielleicht is das ja nen zeichen#schein

sorry ich #bla schon wieder zu viel

oh man 11 üz ich hoff ich muß nich so lange warten. ich glaub das halt ich nich aus....
ich drück dir die daumen das es bei dir entlich schnaggelt

Beitrag von malkin 08.08.07 - 13:27 Uhr

teste mal :-) ein 25-er mit morgenurin vielleicht? obwohl, falls der ES sich nicht allzu weit verschoben hat, kannst du vielleicht auch schon mitten am tag testen.

ich hoff auch, dass wir nicht mehr lange warten müssen, ich bin warte-müde ;-)
lg, m.