Online-Studie: Liebe, Sex und Partnerschaft

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von vonirmer 08.08.07 - 13:22 Uhr

Liebe Forumbesucher.

Ich hoffe sehr, dass Ich mit meiner Einladung zu einer Online-Studie hier keine Forumsregeln verletze und sich niemand davon auf irgendwelche Füße getreten fühlt. Falls dem so sein sollte, kann der Admin natürlich gerne dieses Topic in die ewigen digitalen Jagdgründe verbannen...

Ich habe momentan im Rahmen meiner Doktorarbeit ein großes Projekt am Laufen. Dieses Projekt zielt darauf ab zu erforschen, wie Sexualität zwischen Menschen die sich emotional nah sind (oder waren) funktioniert und welchen Stellenwert sie in einer emotional nahen Beziehung hat (oder hatte).

Zur Studie kommt Ihr unter dem folgenden Link und natürlich bekommt Ihr dort vorab auch weitere Informationen zu meiner Person, der Studie und ihrem Inhalt: (keine Popups etc. Das ist wirklich ernst gemeinte Wissenschaft!!!)

http://warken.net/sexfragebogen/

Bitte wartet nicht zu lange mit dem Ausfüllen, da erfahrungsgemäß mit zunehmender Zeitspanne eine solche Bitte schnell in Vergessenheit gerät. Natürlich ist die Teilnahme absolut freiwillig und vollständig anonym!

Ich werde regelmäßig hier vorbeischauen, um auf eventuelle Fragen oder Anregungen zu antworten.

mit ganz, ganz lieben Grüßen,
Dipl. Psych. v. Irmer
Abteilung für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie
der Johannes-Gutenberg Universität Mainz
http://psycho.sowi.uni-mainz.de/abteil/epp/

Beitrag von urbia-Team 09.08.07 - 11:11 Uhr

Liebe urbia-Mitglieder,

dieser Beitrag ist mit uns abgesprochen.

Viele Grüße

Andrea
urbia-Team

Beitrag von vonirmer 13.08.07 - 10:35 Uhr

Ich freue mich sehr darüber, dass es ein reges Interesse an meiner Untersuchung gibt. Das Interesse ist so groß, dass ich schon am 31.8. die Studie vom Netz nehmen kann.

An dieser Stelle möchte ich mich für die Teilnahme von bereits über 1000 Personen herzlich bedanken, würde mich aber dennoch freuen, wenn ich noch zusätzliche Teilnehmer für meine Studie gewinnen könnte.

Ich freue mich über jeden, der an der Studie teilnimmt, aber ganz explizit möchte ich die Männer ansprechen. Von den bisherigen Teilnehmern waren zwei Drittel Frauen! Ich würde mich sehr freuen, wenn die Männerwelt auch etwas zu dem Thema sagen könnte. Sex sollte doch eigentlich ihr Thema sein, oder? ;-)

Außerdem brauche ich noch Singles, die an der Studie teilnehmen, genauso wie Paare, die bereit sind, beide daran teilzunehmen.

Aber wie gesagt: Auch wenn Interessierte nicht zu den angesprochenen Personengruppen gehören, freue ich mich über jeden einzelnen, der noch an der Studie teilnehmen möchte.

mfg, v. Irmer

Beitrag von vonirmer 27.08.07 - 11:39 Uhr

Noch eine Woche ist der Fragebogen online. Interessierte Teilnehmer sollten sich also beieilen, den Fragebogen auszufüllen. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich in den letzten Tagen der Untersuchung noch einige Leute erreichen würde.