Hilfe!! Ich glaube unsere Tochter bleibt namenlos!!!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von josephine2002 08.08.07 - 14:04 Uhr

Hallo ihr Lieben, :-)

Ich bin noch am verzweifeln. Es sind nur noch 4 Wochen bis zum ET und wir haben noch immer keinen Namen gefunden...
Bitte votet doch mal, welche Namen euch von den vorhandenen am Besten gefallen #liebdrueck

Wir schwanken zwischen

Lara
Louisa
Linda
Leonie

Mir gefallen auch noch Maike, Annika, Pauline, Mia oder Emma. Ist mein Menne nur nicht so begeistert von. Als Zweitnamen fände ich z.B. Helene schön oder Pauline oder Felice oder so etwas.

#schwitz
#heul Es ist so schwierig, ich will endlich einen Namen für unser Muckelchen! Also, bin für jede Meinung dankbar!!
Auch für neue Vorschläge!!

Ganz liebe Grüße

Maria mit Josephine *26.9.2002 + #ei 36. SSW

Beitrag von jesemupf 08.08.07 - 14:08 Uhr

Hi,
ich find LOUISA (oder noch schöner LOUISE) am besten.
Die anderen Namen sind so "Allerweltsnamen", die es in so vielen verschiedenen Versionen z.Zt. gibt.

LG
JESSI #herzlich

P.S.: Josephine find ich übrigens super-toll!

Beitrag von biszummond 08.08.07 - 14:38 Uhr

Hallo Maria,

mein Favorit: Luisa! - aber "urdeutsch" geschrieben. #pro Oder Annika, find ich auch super. Da denk ich aber gerade dass es so in ist zur Zeit, oder meine ich das nur?

LG Carina

Beitrag von josephine2002 08.08.07 - 14:40 Uhr

Hallo Carina,

ja irgendwie höre ich den Namen in letzter Zeit auch ständig...Ist echt schwierig #schwitz

Luisa habe ich auch schon überlegt, zumindest müsste die Kleine dann nicht immer dazu sagen: "Mit ou":-p

Danke für deine Meinung und liebe Grüße

Beitrag von jraubi 08.08.07 - 15:19 Uhr

Hi Maria,

ich find aus deiner Liste auch Louisa am Schönsten... #pro#pro#pro
Wir hatten auch uns auch erst auf Lara geeinigt, sind jetzt davon aber wieder weg, der steht mir persönlich in den Top Ten Listen zu weit oben, aber das müßt ihr entscheiden...

Zu Louisa find ich als Zweitnamen
Louisa Elaine sehr schön, vielleicht gefällt er euch ja???

LG Jana (28. SSW)

Und viel Erfolg noch bei der Namenssuche...

Beitrag von josephine2002 08.08.07 - 15:25 Uhr

Hallo Jana,

Louisa Elaine klingt wirklich sehr schön! Muss ich heute abend mal meinem Freund unterbreiten...

Lg und Dir auch eine schöne Restschwangerschaft!

Beitrag von jraubi 08.08.07 - 15:39 Uhr

Dann drück ich dir Daumen, das es ihm auch gefällt.

Vielleicht sagst du morgen mal bescheid, wie du mit dem Namen angekommen bist...

LG Jana

Beitrag von keksiundbussi 08.08.07 - 15:44 Uhr

#pro Louisa #pro#klee

Beitrag von sanne4 08.08.07 - 15:46 Uhr

Hey du,

ich stelle fest, dass wir einen ähnlichen Geschmack haben, was Mädels-Namen betrifft ;-).

Hier meine Favoriten für dein Töchterchen ;-):

Lara, Linda und Mia.ö

Mia ist so ein wunderschöner Name, aber auch mein Schatz mag diesen Namen nicht. Wir haben allerdings noch ein bisschen mehr Zeit als ihr ;-).

Liebe Grüsse von

Sanne4 & #ei 9+5

Beitrag von josephine2002 08.08.07 - 15:52 Uhr

Hallo :-)


Ja, ihr habt noch ein wenig mehr Zeit, aber ich glaube in der 10. Woche war ich auch schon am Grübeln ;-)

Eigentlich wollte ich ja am Anfang Linda, sonst stand nichts zur Auswahl und nun #schwitz#kratz;-)#freu

Ich wünsche Dir eine schöne Schwangerschaft!

Lg

Maria

Beitrag von blaufire 08.08.07 - 16:31 Uhr

Hallo Maria,

wir haben auch lange überlegt welchen Namen wir nemmen. Wir hatten:

Theresa

Sophie

Charlotte

Dann haben wir überlegt was zu unseren großen Tochter passt die heißt Laura und was zu unseren Nachnamen passt.

Wir haben alle deutsche Namen und ausserdem noch sehr alte Namen in der Familie.

Wir haben uns zu erst für Theresa Sophie entschieden aber dann kamm meine Schwester auf die Idee mit Mia-Sophie.

Also heißt unsere Tochter jetzt Mia-Sophie und ist schon 10 Wochen alt. Und alle finden den Namen sehr schön weil es den in der Reihenfolge nicht oft gibt.

Mein Tipp also: Laura, Mia-Sophie, Franziska oder Katharina

Das sind Namen die in meiner Familie vorkommen.

LG Katharina

Beitrag von perlchen1979 08.08.07 - 17:45 Uhr

Hallo Maria!

Wir hatten auch einige zur Auswahl, wollten dann aber nicht
das es so viele davon nachher gibt!
(z.B. bei Emma...#schmoll, der hat mir auch soooo gut gefallen)

Hier gibt es immer die am meisten vergebenen Vornamen.

http://www.beliebte-vornamen.de/

Und wir haben gleich gesagt, das es keiner sein darf, der jetzt
in der Liste ist und letztes Jahr unter den beliebtesten 50 war.


LG
Nicole