5+3 oder 5+6 -verstehe nichts mehr

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von caroletta05 08.08.07 - 14:07 Uhr

Hallo zusammen

verstehe diese 5+ etc Rechnung nicht: muss ich nach dem ersten Tag der letzten Regel gehen oder nach dem Tag der Zeugung? weiss, dass Eisprung am 12.7. war und letzter NMT am 1.7.

Könnt ihr mich bitte aufklären?

Vielen Dank und Gruss, Caro (6 SSW) #danke

Beitrag von sandrariess 08.08.07 - 14:09 Uhr

Hallo Caro,

also, wenn ich nach deinem ES gehe bist du 5+6 und damit morgen in der 7. SSW.

LG
Sandra+#baby(13+4)

Beitrag von puenktchens.mama 08.08.07 - 14:10 Uhr

Du kannst auch mal hier nachlesen:
http://www.urbia.de/services/schw_uebersicht/

LG, Pünktchens Mama mit #babygirl 26.SSW

Beitrag von darla 08.08.07 - 14:11 Uhr

Hallo!

man geht vom ertsen Tag der letzten Regel aus! Und die + Sachen heißen folgendes:

Ich bin 21+5, d.h. ich bin in der 22 SSW= 21Wochen sind rum und fünf Tage von der 22 Woche!

Ist ein bissel kompliziert am Anfang, aber da blickst du auch bald durch;-)( Habs ja auch geschafft und habe mich Anfsangs immer total verrechnet#augen;-))

Liebe Grüße

Beitrag von meraluna1975 08.08.07 - 14:11 Uhr

Sorry, wenn ich jetzt hier so direkt bin:

aber...3 Tage hin oder her ist doch wirklich sowas von egal....

ich weiß, dass viele diese Anzahl der Wochen und Tage zelebrieren und vermutlich sogar die richtigen Zahlen sagen würden, wenn man sie nachts um 3 Uhr aufwecken würde...

Ich frag mich nur, was das bringen mag?

Es sind so oder so 40 Wochen. mal mehr, mal weniger. Und auch wenn ich genau wisst, wann der Et ist, heisst das ja noch lange nicht, dass der Zwerg dann auch kommt...

Mera mit Vincent (2 Jahre) und Jakob (der noch ca. 5 Wochen braucht)

Beitrag von beachen 08.08.07 - 14:11 Uhr

Da viele Frauen ihren ES aber nicht sooo genau kennen, gehen die Ärzte von dem 1. Tag der letzten Regel aus und das kann schon sein, dass es dann verschiedene Daten sind!

LG Beatrice
14+0

(Ich würde darauf vertrauen was der Arzt sagt, da der auch andere Daten wie größe und Entwicklung mit einbezieht!)