Heißhunger.........Was fehlt wohl????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 19021982 08.08.07 - 14:23 Uhr

Hallo!

ICh hab momentan Heißhunger auf Spinat mit Kartoffeln und ab und an Ei dazu. Was könnt dem Körper wohl fehlen??? Früher hat man doch gesagt Spinat wegen Eisen aber das ist doch Quatsch.....

LG

Simone 10+3

Beitrag von furia77 08.08.07 - 14:25 Uhr

Hi du

Spinat und Kartoffeln haben auch sehr viel Kalium, aber solange deine Blutwerte bei den untersuchungen immer vernünftig ausfallen mußt du dir ja keine sorgen machen.......

lg
Kerstin (27. woche)

Beitrag von 19021982 08.08.07 - 14:33 Uhr

Bei mir ist alles gut! Soll nur alle paar Tage mal MG schlucken!Besonders wenn es so warm ist meinte meine Fä!
Bin halt nur neugierig weil es heißt doch immer wenn irgendwo Heißhunger drauf hast fehlt was!

DAnke!

Beitrag von meraluna1975 08.08.07 - 14:32 Uhr

Sei froh, dass es Spinat und kartoffeln sind und keine Sahnetorte ;-)

Beitrag von akay03 08.08.07 - 14:47 Uhr

hey,muß ja vielleicht nicht zwingend heißen das was fehlt...man sagt ja auch man hat hunger auf was däftiges wenn es ein junge wird;-)


mfg ak

Beitrag von coci1975 08.08.07 - 15:31 Uhr

Ich meine das Spinat einen hohen Eisengehalt hat. Ist doch mega gesund.
Seitdem ich schwanger bin, mag ich nur noch Pellkartoffeln und keine Salzkartoffeln mehr.
Ausserdem hatte ich ne Phase, wo ich ständig Bohnen hätte essen können. Die enthalten auch viel Eisen, meine ich.

Also: guten Appetit!!!

LG Corinna 22. SSW

Beitrag von cami_79 08.08.07 - 15:36 Uhr

Hi Corinna,

das mit dem Eisen im Spinat war mal ein Kommafehler, der sich jahrelang in verschiedenen Büchern verbreitet hat ;-). Es ist zwar Eisen drin, aber verschwindend gering.

Gesund isser trotzdem und hat viele andere Inhaltstoffe, wollt ich nur mal ganz besserwisserisch hier verbreiten :-) - man möge es mir als Hochschwangere nachsehen :-).

Grüße
Cami_79 (39. Woche)

Beitrag von wurzelolm 08.08.07 - 15:32 Uhr

Hmmmmm, lecker, Du bringst mich da gerade auf eine Idee !

;-);-);-)

LG

Silke