Bei BEL weniger bewegung? bitte um viele antworten!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tth 08.08.07 - 14:30 Uhr

hallo,

unsere kleene maus ist momentan nicht mehr so aktiv.
meine frau nimmt medikamente, gegen wehen.

kann es daran liegen oder liegt es daran das die kleene in bel liegt?
die tabletten machen meine frau auch sehr müde...


danke für eure antworten

Beitrag von kimberly2004 08.08.07 - 14:44 Uhr

hallo

also ich 34SSW meine Maus ist sehr aktiv denke das es an den Medikamenten liegt geht ja in den Blutkreislauf wo auch das Kind mit versorgt wird.

lg
kim

Beitrag von puenktchens.mama 08.08.07 - 15:15 Uhr

Ich glaube auch eher, dass es an den Medikamenten liegt. Als unser Pünktchen in BEL war, hats genauso geturnt...

Alles Gute,
Pünktchens Mama mit #babygirl 26.SSW

Beitrag von kleinemaus74 08.08.07 - 15:20 Uhr

Glaube auch nicht das es an der BEL liegt.

Meins ist auch aktiv.
Da war das in SL wesentlich ruhiger!!!

Wohl eher die medis.
Ruft doch zur Sicherheit mal beim Arzt an. Sicher ist sicher.

Beitrag von batzi23 08.08.07 - 15:38 Uhr

Hallo!

Also, meiner liegt auch in BEL, bin in der 39. SSW und ich habe auch das Gefühl dass die Aktivitäten etwas zurückgegangen sind.
Es liegt aber schon immer in BEL, ich denke es liegt daran weil er jetzt auch nicht mehr soviel Platz hat.

Wie weit ist denn deine Frau?

Zur Sicherheit aber doch mal mit dem Arzt sprechen der die Medikamente verschrieben hat?! Ich denke ein Anruf bei ihm hilft schon mal ein ganzes Stück weiter!

Viele Grüße.

Diana mit #paket 39.SSW