Sprachnachricht per sms

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von merline 08.08.07 - 14:44 Uhr

Eine sms aufs Handy enthält eine Telefon-Nr. ( 09003/......) und eine Chiffre-Nr. mit der Aufforderung, o.g. Tel.-Nr. anzurufen, die Chiffre-Nr einzugeben - um die Nachricht abzuhören. Das ist doch sicher nicht seriös - oder? Handy-Nr. Absender beginnt mit: +2648.........

LG Merline

Beitrag von aggie69 08.08.07 - 15:22 Uhr

Ruf da bloß nicht an! Die wollen nur Dein Geld!!!

Beitrag von merline 08.08.07 - 15:36 Uhr

Ich sowieso nicht, Freundin von mir hat das bekommen! *g*
#danke

Beitrag von ratzundruebe 08.08.07 - 16:00 Uhr

Hab ich heute auch bekommen und sofort gelöscht.
Ruf da bloß nicht an.

LG Kerstin

Beitrag von john76 08.08.07 - 16:03 Uhr

Schau mal hier:
http://www.dialerschutz.de/nummern-und-tarife-uebersicht.php

Die Einwahl kann bis zu 30 Euro kosten und/ oder bis zu 3 Euro pro Minute.. Mit viel Pech hat sie dann sogar noch ein Abo an der Backe ;-)

Beitrag von merline 08.08.07 - 16:11 Uhr

#schock #danke

Beitrag von alpenbaby711 08.08.07 - 19:54 Uhr

Die wollen dich damit nur verar.....

Ela