Tag-Nacht-Verwechslung - kann man irgendwas dagegen tun???

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von ma-lu 08.08.07 - 17:09 Uhr

Hallo Mamas,

wir haben da ein kleines Problem: unser Töchterchen, 5 Wochen alt, verpennt den ganzen Tag bis aufs Stillen und Wickeln alle 3-4 Stunden. Ab 19.00 Uhr abends wird sie dann munter, und ist hellwach bis 1.00 Uhr. Sie lacht, guckt rum, freut sich über Ansprache...
Kann man das irgendwie ändern? Wir versuchen schon, ab 22 Uhr alles runterzufahren, nicht mehr mit ihr zu spielen und die "Bespaßung" auf die Wickelzeit tagsüber zu beschränken. Aber bisher hat das nix gebracht. Und es tut mir auch leid, gerade dann nicht mit ihr zu spielen, wenn sie das offensichtlich will.

Hat jemand von Euch einen Tipp?
Vielen Dank
Malu

Beitrag von nadinchen82 08.08.07 - 18:22 Uhr

hallöchen,ja eigentlich macht ihr ja schon alles richtig...
abends nicht mehr so dolle und vorallem lernen die kleinen wenn nacht ist:
1. Nachts nicht windeln
2. abends nen Retual einführen damit das Kind abends weiß jetzt wird geschlafen.
Und wenn das kleine weint auch ruhig mal weinen lassen,weinen macht müde.
3. immer um die gleiche Zeit schlafen legen mit Spieluhr(hat bei uns super geholfen)
unser kleiner hat von Anfang an seine 3 std und dann alle 4 std (mit 5 wochen getrunken) und das auch nachts.
22 Uhr die letzte dann´zw. 1 oder 3 und dann mit 5 wochen bis um 6 uhr durchgeschlafen.

Nadine mit florian morgen 4 monate

Beitrag von ma-lu 08.08.07 - 19:16 Uhr

Hallo Nadine,

das ist ja lustig. Wir hatten bis Sonntag auch einen 3-Stunden Rhythmus, dann zwei Tage lang Chaos (mal 2, mal 3, mal 5 Stunden), und seit heute (5wöchiger "Geburtstag") sind wir bei 4 Stunden auf die Minute.
Was die Schlaferei betrifft: dann warten wir einfach mal ab. Wir wickeln nachts eh schon nicht, und vor dem Schlafenlegen gibt's immer den Schlafanzug an und die LaLeLu-Spieluhr dann im Bett... also unser Ritual haben wir auch.

Hoffen wir, dass es bald besser wird!:-p

Andrea mit Maja