Sterilisator?!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von double_g87 08.08.07 - 17:10 Uhr

Hi ihr lieben,

ich habe gestern nachmittag (um es mal auszuprobieren) die babyflaschen usw. sterilisiert.

Nun meine Frage, wenn ich die flaschen da wieder rausnehme ist ja noch das kondenzwasser in den flaschen, das ist bis heute noch nicht wirklich raus... ist das normal??

ich habe die flaschen normal auf den kopf gestellt ( in dieser flaschenbox von nuk)..

danke und liebe grüße
Sandra+Alina inside 32+5

Beitrag von jussy18 08.08.07 - 18:09 Uhr


hi sandra
ich hab die flaschen von avent und bei mri war das genauso #kratz ist aber dann irgendwie doch verschwunden
ich denke das is normal
lg jessy+#baby29ssw

Beitrag von jana10.2005 08.08.07 - 19:54 Uhr

Hallo,

ja das ist normal. Das war bei uns auch immer so. Ich hab sie auch immer nach dem sterilisieren in eine Flaschenbox gestellt und irgendwann wars Wasser dann raus.

LG Sabrina

Beitrag von dienettis 08.08.07 - 20:49 Uhr

Ich trockne die Flaschen und anderen Teile, die ich vaporisiere, mit Papier (Küchenrolle) ab. Ausserdem benutze ich nur destilliertes Wasser, damit es keine Kalkflecken gibt.
Alles war aufwendig, aber das Abkochen im Topf ist auch nicht der Kracher!

Viele Grüße!
Simone