so auch ne besondere Namensfrage,da nicht Deutsch!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von aysha07 08.08.07 - 17:14 Uhr

Hallo ihr lieben,

aaalso mein Mann ist Araber und wir möchten gerne einen Arabischen Namen für unser Mädchen.
Und es ist nicht einfach etwas zu finden.Denn ich möchte das er
1.nicht zu exotisch ist
2.aussprechbar ohne in buchstabieren zu müssen
3.einfach deutschlandtauglich ist
4.und nicht jede Katze oder Hund so heißt

Also nach langen hin und her was den ihm und mir so gefällt haben wir uns für Nasrin entschieden.Also mit weichem s und betonung auf i.

Ich trau mich ja schon nicht jemanden zu fragen nachdem meine Familie so doof reagiert hat.
Würde sich anhören wie ne Krankheit....bla bla .

Und wollte jetzt mal eure Meinung dazu lesen.

Sorry für das lange#bla

aysha Et -6,#schockdenn noch nicht wirklich ein name

Beitrag von josephine2002 08.08.07 - 17:26 Uhr

Hallo aysha,

also ich finde den Namen Yasmin total schön, ist ein persischer Name.

Hört sich dennoch neutral an und ist auch in Deutschland bekannt.

Was hältst Du davon?

Lg

Maria

Beitrag von aysha07 08.08.07 - 17:34 Uhr

Hallo Maria,
ja du hast recht aaber da kommt das nächste Problem,all die Namen wie Yasmin,Sarah usw die auch arabische Ursrung haben sind mir zu häufig oder im Bekanntenkreis vergeben.
Denn so weit waren wir auch schon.
Aber danke für den Tipp.


Lg Aysha

Beitrag von sadyah 08.08.07 - 17:27 Uhr

hallo aysha,also ich finde den namen sehr schön.mein mann ist auch araber und wir hatten das gleiche problem mit dem namen unserer tochter.also ich würd den namen nehmen wenn er euch gefällt.alles gute
LG sabine

Beitrag von josephine2002 08.08.07 - 17:32 Uhr

Übrigens gefällt mir Nasrin auch. Und wenn er Euch gefällt, dann ist das doch die Hauptsache.

Es wird bei jedem Namen irgendjemanden geben, der etwas daran auszusetzen hat!

Ich wünsch Dir eine schöne Geburt und alles Gute!

Beitrag von maryj 08.08.07 - 17:40 Uhr

hi
hier nur mal n paar vorschläge von mir

asal
nooshin (sprich nushin)
tara
sara
aziza
bita
laleh
maryam
minoo (srich minu)
amina
azia
dalia
yazmin
leyla
laili
talia

lg maryjane

Beitrag von landaba 08.08.07 - 17:44 Uhr

mir gefällt

Djamila heißt die schöne
meine schwester hat auch nen araber als freund ihr sohn heißt Djamil wäre es ein mädchen geworden halt Djamila

Beitrag von yvonnechen72 08.08.07 - 17:51 Uhr

Hallo,

also, ich find den Namen total schön. Irgendjemand meckert immer am Namen rum, aber das sollte nicht euer Problem sein.

LG Yvonne 36.SSW

Beitrag von kaeseschnitte 08.08.07 - 18:03 Uhr

hallo
nasrin gefällt mir auch nicht so. ich kenne eine nesrin, das finde ich allerdings auch nicht viel besser.
nachbarsmädchen heissen azra (asra ausgesprochen) und samar, ich finde beide namen schön. ansonsten gefällt mir kaya sehr gut. selma finde ich auch nicht schlecht und ist sehr international.
grüsse
kaeseschnitte

Beitrag von ladylike205 08.08.07 - 18:59 Uhr

Hallo..

Eine weitläufige Bekannte hat ihre Tochter
Yinka - Kate Genannt weiß aber leider nicht so genau wo der Name her kommt !! Hatte den Namen vorher auch noch nie gehört , finde ihn aber sehr schön ...
Sie lebt mit einem Nigeraner (hoffe das ist richtig geschrieben) zusammen !!

Nasrin habe ich auch noch nie gehört und hört sich für mich eigentlich ganz ok an !!

LG Diana + BabyGirl Joyce Jolyn inside 34 SSW

Beitrag von jacky1983 08.08.07 - 19:14 Uhr

Mir gefällt Minou sehr gut...

Beitrag von deanutrix 08.08.07 - 22:31 Uhr

Nasrin ist schön! :-)

Beitrag von thiui 08.08.07 - 22:54 Uhr

ich kenne nesrin, das ist ja so ähnlich und gefällt mir total gut.

meine tochter heißt mit 2.namen lina, das ist sowohl ein europäischer, als auch arabischer name.

lg, siiri!

Beitrag von sunshine181175 09.08.07 - 10:24 Uhr

Senay

Beitrag von nebelung 09.08.07 - 10:35 Uhr

Hallo Aysha.

Meine Freundin heisst Niela, den Namen finde ich sehr schoen.

LG, nebelung & Estin

Beitrag von sooza 09.08.07 - 10:44 Uhr

Hallo Aysha,

ich finde den Namen Nasrin sehr schön. Er ist nicht so geläufig aber trotzdem nicht schwer.

Ist Djamila eigentlich auch arabisch?! Der gefällt mir nämlich total gut, vor allem auch wegen der Bedeutung - die Hübsche/Schöne. Weiß aber nicht, ob der jetzt zu geläufig ist oder so.

Viele Grüße
Sooza (40. SSW, ET-3)

Beitrag von chrissi0410 09.08.07 - 11:57 Uhr

Hallo Aysha!

Wie wäre es denn mit Sirin (gesprochen Schirin)? Ich finde den Namen wunderschön...
Oder wurde der hier schon vorgeschlagen? Ich hab nicht bis unten gelesen...

Viel Glück bei der Namenswahl und alles Gute für dich und eure Prinzessin!

LG
Chrissi mit #baby-Boy Oskar 18+1

Beitrag von octobergirl 09.08.07 - 13:09 Uhr

Ich find Nasrin voll schön. Erinnert mich an die kleine türkische Ermittlerin in der Serie "SK Babies", die hieß Nesrin. Aber Nasrin find ich schöner.

LG*Denise :-)