Hilfe! Schwangerschaft trotz Regelbeschwerden?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von heini1978 08.08.07 - 18:16 Uhr

Hallo. Ich brauche dringend eure Hilfe. Ich hatte gestern normalerweise NMT, habe seit Tagen aber Regelschmerzen, aber trotzdem eigentlich ein gutes Gefühl, versuchen es schon über ein Jahr und ich verzweifel langsam. Gruß

Beitrag von divastress 08.08.07 - 18:29 Uhr

Hallo,
das können auch schwangerschaftsanzeichen sein. Der Körper fängt an sich umzustellen. War bei mir genauso, ich habe Freitag positiv getestet #freu. Mach doch morgen früh einen Test, dann hast Du Gewißheit.
Drück Dir die Daumen #huepf
Gruß Andrea + #baby inside (5. SSW)

Beitrag von heini1978 08.08.07 - 19:10 Uhr

Vielen Dank, ich hoffe, dass es geklappt hat, gebe die hoffnung schon langsam auf, hast du denn auch bauchschmerzen trotz schwangerschaft gehabt an den tagen, wo die Regel hätte kommen müssen?

Beitrag von divastress 08.08.07 - 19:53 Uhr

Kann ich noch nicht sagen, bin ja erst in der 5. SSW

Beitrag von jelly_buttom 08.08.07 - 18:42 Uhr

Ich habe noch 2-3 Wochen nach dem pos. Test gedacht, dass ich gleich anfange zu bluten...

Naja, heute bin ich bei 12+4ssw (siehe VK) und alles ist wunderbar - es waren nämlich nur die Mutterbänder, die dehnen sich nämlich schon recht früh ;-)

Teste doch mal *gespannt guck*

Beitrag von flashluder1985 08.08.07 - 18:44 Uhr

Hallo,
Ich bin trotz regel schwanger geworden.Zwar war die Regel anders,aber sie war da..und jetzt bin ich schwanger und ET im Dezember.
Die schmerzen können die Mutterbänder sein,wenn du ss bist..oder gar das deine mens einfach verspätet kommt..wer weiß ob du überhaupt einen eisprung hattest und wann der genau war..

wegen dem 1 jahr würde ich mal zum FA gehen

Beitrag von bea20 08.08.07 - 18:48 Uhr

Hallo,

ich habe erst in der 8.SSW erfahren das ich schwanger bin! Ich dachte auch immer, hey, jetzt bekommst du gleich deine Tage. Aber sie sind glücklicherweise nicht gekommen#freu, denn es waren die Mutterbänder, die gezogen haben.

Alles gute, Bea