Windeln

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von thommy 08.08.07 - 18:56 Uhr

Hallo,
also ich hab da mal eine Frage,
kann mir jemand sagen, wie dei erfahrungswerte mit 2.te Wahl Pampers oder anderen 2.te Wahl Windeln sind.
Kennt kjemand eine Bezugsquelle für 2.te Wahl Windeln?
Wir, also meine Frau und ich haben ein 16Monate altes Mädchen und bekommen im November erneut Nachwuchs. Also wird unser Windelverbrauch und die anfallenden kosten dafür schwer stramm.
Kann mir jemand Erfahrungswerte vermitteln und eine Bezugsquelle angeben.
Danke schön schon mal von mir.
Gruß#sex
tommy#danke

Beitrag von suzannez 08.08.07 - 19:10 Uhr

hallo,

also leider kenne ich die pampers, die du meinst nicht. wie lautet die bezugsquelle wirklich? also kann man sich die im internet anschauen?
ich bin mit pampers top zufrieden und kaufe immer auf vorrat, das megapack (3*52 stk.) für 22,50 €. das macht ca. 0,13 € pro windel und somit genauso günstig wie die günstigen von dm.

lg
suzanne & fenia 16wochen

Beitrag von andythepooh 08.08.07 - 19:21 Uhr

Hallo

ich muss sagen das ich mit den windeln vom rossmann super begeistert bin die sind die gleichen wie pempers habe ich gehört also die sind super günstig und halten dicht. hatte die vom schlecker getestet :-[
ab und zu kaufe ich auch pempers wen sie im angebot sind aber ich finde die haben nachgelasen irgend wie riochen die komisch. und laufen auch aus. mein sohn ist 5 monate er macht eigendlich nicht viel nachts rein aber jeden morgen ist sein body an den beinen nass #kratz

aber ich würde genz einfach mal testen die billigen dm ,rossmann

gruss Andrea

Beitrag von melaena 08.08.07 - 19:30 Uhr

#huepf#huepf#huepf#huepf

Ich finds grad total lustig, wie ausführlich man dir hier "antwortet" ohne auf Deine Frage einzugehen.
besonders die erste Antwort ist der Knaller: "wie lautet die bezugsquelle wirklich? also kann man sich die im internet anschauen?"

da will ich dabei sein und schreibe auch mal eben am Thema vorbei:


war heute in der Mensa und habe Sahneschnitzel mit Rösti gegessen.


di#mampfr noch viel Erfolg, vielleicht findet sich ja noch jemand, der auf Deine Frage antwortet

Beitrag von atarimaus 08.08.07 - 20:42 Uhr

Hi,

2.Wahl Windeln bekommst du vom Windel LKW.
Müsstest du mal googeln, wann der bei euch hält.
Über die Forumssuche kannst du dann mal nach dem Windel LKW Beiträgen suchen, habe hier schon oft gelesen, dass die gut sind.

Aber Erfahrung habe ich damit nicht gemacht.
Was nutzt ihr denn momentan für Windeln?

Ich nehme immer die Babylove Windeln. Im 100er Pack... Kosten knapp 13 Euro.

Gruß
Beate