Follikel zu groß?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mommy86 08.08.07 - 19:11 Uhr

Hi Mädels!

Kann es sein, dass ein Follikel zu groß wächst? Also bei mir ist heute ZT 21 und das Dingens ist 31mm groß? Ich warte jede Sekunde, dass es hüpft! Loooooosssss! Feuert mal das Dingens mit an, vielleicht gehts dann schneller! #huepf#huepf#huepf#huepf#huepf

#danke schon mal für die Antworten!


#herzlich Grüße Franzi

Beitrag von 98honolulu 08.08.07 - 19:13 Uhr

Hallo Franzi,

mein FA meinte, ein Follikel hüpft von alleine so ab 21-22mm und spätestens bei 24mm #kratz.
31 erscheint mir schon recht groß. Warum wird der ES nicht ausgelöst?

LG#blume

Beitrag von mommy86 08.08.07 - 19:16 Uhr

Hat er nicht gesagt! Er hat auch darüber nie was erwähnt! ...... vielleicht will er no warten, dass es von alleine hüpft! Keine Ahnung!

#schwitz
Danke, aber!

#herzlich Grüße

Beitrag von 98honolulu 08.08.07 - 19:17 Uhr

Na, dann drück ich dir mal die Däumchen! Bei 31mm wirst du das Hüpfen sicher merken #schock!

LG

Beitrag von jelly_buttom 08.08.07 - 19:17 Uhr

Geh am Besten nochmal morgen hin und wenn er dann den Riesenfolli immer noch sieht, dann frag ihn mal bezüglich des Auslösens, nicht dass sich das zu einer bösen Zyste entwickelt-das wär echt schiete :-(

LG und Alles Gute!

Beitrag von halloween 08.08.07 - 19:14 Uhr

auf die Plätze .....fertig ...........LOS!

Hoffe es hat geklappt!

Ich hab leider keine Ahnung wie groß es wird!
Aber wenn dein FA nicht gesagt hat, scheint es ja normal zu sein.

#herzlich Grüße
Katrin

Beitrag von jelly_buttom 08.08.07 - 19:15 Uhr

Puuuuuuuhhhhhhhhhhhhhh das is aber nen Brocken!!!!!

Also dein Fa lässt das anscheinend ja beobachten, oder?

Wieso hat er nicht schon den ES ausgelöst? Wird ja schon ab einer Größe von 17mm gemacht und meistens dann bei 22mm, also 31mm ist ja echt WOW *g*

Wenn das nicht bald hüpft, dann weiß ich auch nicht #ei

Nun gut-dann geb ich mal mal Besten "Looooooooooooooooooooooooos hüüüüüüüüüüüüüüüüüüpf du Riesen#ei"

Beitrag von mommy86 08.08.07 - 19:18 Uhr

Also ihr seid echt total sugar!!!!

" Dann passen da ja mal Drillinge rein! " hat mein Mann gesagt! #freu

Beitrag von jelly_buttom 08.08.07 - 19:19 Uhr

Na des wär ja was - stell dir mal vor es teilt sich durch 3 nach der Befruchtung - eineiige Drillis #schock (jaaa gabs schonmal!)

Beitrag von nicoleef 08.08.07 - 19:18 Uhr

hi maus,

ich kenne deine ängste...bin im 1. clomizyklus muss morgen zur 3.follischau. mein f. war am 17.zt erst 17mm und morgen ist 20zt. und mein arzt meinte es sollte so um die 20mm sein damit es hüpft...bei mir wird eissprung wahrscheinlich ausgelöst...

also mir erscheint es sehr groß und vorallem in wnigen tagen viel zu viel gewachsen...hat arzt net mit vorsicht gesagt das es vielleicht ne zyste werden könnte...

bin auch hibbelig, hab angst das ei schon gesprungen ist, aber ich konnte leider erst heut nach 4tagen wieder sex haben...was meinst du

Beitrag von mommy86 08.08.07 - 19:21 Uhr

Zyste !!!!!#schock#schock#schock#schock#schock
Kann das passieren? Da soll doch n Baby draus werden und... ach ich denk da am besten gar nicht dran!
Am Freitag muss ich noch mal hin und wenn´s da nicht gehüpft ist, frag ich mal nach dem Auslösen eines ES!

#danke

Beitrag von jelly_buttom 08.08.07 - 19:39 Uhr

ja leider * keine Angst machen will*

Aber ein Ei das NICHT hüpft kann sich zu einer Zyste bilden :-(

LG

Beitrag von mommy86 08.08.07 - 19:40 Uhr

Oh nein! Vielleicht ist es ja auch nur wegen Clomi so groß! Bin im 1.Clomizyklus!

Beitrag von mommy86 08.08.07 - 20:25 Uhr

normalerweise musst du doch den ES merken oder? Ich weiss es leider auch nicht! aber 4 tage nach es is zu spät. aber vielleicht haben die von vorher noch gereicht! #klee