Mann nur am wochenende da und so viel lust

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von heute lieber in schwarz 08.08.07 - 21:04 Uhr

Guten abend an alle Nacheulen,

ist mir irgendwie zu unangenehmen unter meinen richtigen nick zu schreiben, darum so!

Also mein Mann ist die ganze Woche weg und nur am Wochenende zugegen.
Nun ja da bleibt es halt nicht aus, das ich trotzdem Lust verspühre. Und mit meiner "normalen Handbefriedigung" bin ich nicht so zufrieden. #hicks
Hatte schon oft den Gedanken mir einen Vibrator zu holen. Habe aber irgendiwe ein schlechtes Gewissen ihn gegenüber #gruebel Kann ich nicht so gut erklären.

Sollte ich ihn davon erzählen?

Oder sollte ich mich in der Woche einfach besser unter kontrolle haben? Geht das überhaupt?

Lg
" ich bin ein Berliner"

Beitrag von Brotchips 08.08.07 - 21:14 Uhr

Hallo du
also ich hätte da wenig schlechtes gewissen, den vibrator könntet ihr doch zu zweit verwenden, das mache ich mit meinem männe auch. das kann man gut beim #sex mit einbauen.

Beitrag von ***** 08.08.07 - 21:16 Uhr

hallo berlinerin,

ich finde du solltest kein schlechtes gewissen haben ihm gegenüber und dir das gönnen was dir jobmäßig unter der woche fehlt.

meinst du er ist da beleidigt- wenn du mit einem vibrator es dir machst.?

ich weiß von meinem mann das er da nix dagegen hat, also rede mit ihm oder mache es heimlich und nur für dich :-)

Beitrag von heute lieber in schwarz 08.08.07 - 21:33 Uhr

naja, das mit dem heimlich wird schwierig!

Habe ein gemeinsames Konto!

Fällt doch auf, wenn da ein Betrag z.b. an die Fun factory geht oder?

Müßte dann in einen shop und den gibt`s hier nicht so in der nähe.

Beitrag von dumdidzm 08.08.07 - 22:58 Uhr

??????

bei Eis.de kannst du den absender auf dem Kontoauszug wählen

Beitrag von joy10 08.08.07 - 21:59 Uhr

hallo,

also ich würde da auch offen mit meinem partner reden, ist doch nichts schlimmes dabei ob nun hand oder vibrator- er wird ja sicher auch mal handanlegen, in der zeit, wo ihr euch net seht, oder???

mein partner ist auch die woche über nicht hier, ich bekam vor ein paar wochen ein "päckchen" #hicks
wir haben es aber dann ins gemeinsame liebesspiel am wochenende gepackt... habe es so alleine auch noch nicht ausprobiert #schein

alles liebe,
melanie

Beitrag von noway 09.08.07 - 09:34 Uhr

Hi!

Mein Mann und cih sind sehr offen von Anfang an miteinander umgegangen und ich habe mir dann einen Vibrator von ihm gewünscht. Wir haben uns damals auch nur am Wochenende gesehen und ich "hebe" mich nicht auf. Er befridigt sich auch selber und es gibt nun mal Phasen, wo man viel miteinandder schläft und es nicht braucht und andersrum. Rede mit ihm. Er wird es sich auch machen, da kannst Du von ausgehen.

Dani

Beitrag von haebia 09.08.07 - 17:06 Uhr

Hallo,

dein "Problem" passt perfekt zu dem, was ich letztens Neues bei Beate Uhse gesehen habe:
einen Dildo, den man als Duplikat von dem Besten Stück deines Mannes nachmachen kann ;-)

Das wäre doch was!! Also fast Original ER. Also von ihm "gemacht" ;-)

Gruß,
Bianca

Beitrag von Telefonsex 14.08.07 - 16:30 Uhr

Hallo,

warum erzählst Du es ihm nicht einfach u. Ihr macht jeden Abend Geilen Telefonsex? #sex
Nimm Dir nen Vibrator u. leg los. ;-) Am Tel. mit ihm. Du wirst sehen, es wird Sau Geil.:-p

#klee Karin #cool