Schub? Spinnerei? Mich aufziehen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sapf 08.08.07 - 21:14 Uhr

Mein Zwerg macht mich seit gestern bissl wie fertig!#schwitz

Gestern hatten wir einen wahnsinnigen Einschlafkampf! Emil schläft sonst immer zwischen sieben und halb acht abends ein.

Nachdem er gestern drei mal eingeschlafen und immerwieder nach wenigen Minuten putzmunter war, ist er hier bis halb zehn vergnügt durch die Wohnung gewuselt.#gaehn


Und heute hat er jeglichen Brei verweigert!

Mittag war nach drei Löffeln Schluß (hab ihm dann irgendwann Milch gegeben), Nachmittags ließ er komplett ausfallen und abends war auch nach 5 Löffeln Schluß.

Jedesmal reißt er den Mund auf und wenn der Brei drin ist, schiebt er ihn genüsslich grinsend wieder raus und zeigt mir seine Zunge.
Sieht ja niedlich aus, aber das war´s auch schon!#gruebel

Will er mir vllt. zeigen, daß mein kleines Baby jetzt schon groß ist und keinen Brei mehr mag?
Kommt evtl. wieder ein Schub?

Kann mir jemand was raten?

Und sorry, daß ich nicht in Schlafen/ Ernährung poste...#hicks




LG, sapf mit Emil, fast 10 Monate alt

Beitrag von lucie_neu 08.08.07 - 21:20 Uhr

37 Wochen-Schub?
Könnte sich hingehen, oder?

Beitrag von sapf 08.08.07 - 21:26 Uhr

Hmmm ... käm´bissl spät.#kratz

Nach meiner Rechnung müsste er in der 43. Woche jetzt sein.

Da ist dieser Schub evtl. echt spät dran oder bei uns untergegangen.

Kannst Du mir sagen, wann dann der nächste käme?:-D


#dankeDanke und LG, sapf

Beitrag von lucie_neu 08.08.07 - 21:40 Uhr

Schau mal hier:
http://www.hallo-eltern.de/M%5FBaby/baby_entwicklung.asp
Da trägst du das Geburttsdatum ein und dann kommen die Wochen raus.

Und hier:
http://www.hallo-eltern.de/M%5FBaby/wachstumsschub3.htm
Stehen die ganzen Schübe. Könnte natürlich auch schon der 46-Wochen-Schub sein....

Beitrag von sapf 08.08.07 - 22:00 Uhr

So, jetzt hab ich mich schlau gemacht!

Also, mit der Wochenrechnung bin ich ganz richtig.

Da issers vllt. wirklich schon der nächste!?!

Lg, sapf

Beitrag von bine3002 08.08.07 - 21:27 Uhr

Ein Schub, die Zähne... kann alles sein. Ich würde darauf eingehen und abwarten.

Beitrag von darkvenusgirl20 08.08.07 - 21:27 Uhr

na du.
das kenne ich auch zu gute.
habe weiter unten auch schon gepostet da justin jetzt immer so gegen 18.00 ins bett will.
und davor hat er das selbe getan wie dein emil jetzt.
es kann sein das er jetzt versucht schon ein paar grenzen zu testen oder er hat keinen richtigen hunger.
geb ihm zwichendurch einfach mal ein trockenes brötchen wenn er das essen zu sehr verweigert
so hab ich es bei justin gemacht

Beitrag von sapf 08.08.07 - 21:32 Uhr

Danke!

Das mit dem Brötchen werd ich morgen mal versuchen, falls das so weitergeht!

Hunger hat er eben und aus Mangel an verfügbarem#hicks bin ich halt heute wieder auf mehr Milch übergegangen.

Das er so früh eingeschlafen und punkt sechs wieder aufgewacht ist, hatten wir in den letzten zwei Wochen!#augen



LG, sapf

Beitrag von darkvenusgirl20 08.08.07 - 21:39 Uhr

da hatte ich die phase die du grad durchmachst.
kannst auch milchbrötchen oder kekse oder sowas geben.
halt irgend was zum muffel.
villt will er ja halt einfach nur selber essen und das legt sich auch wieder

Beitrag von sapf 08.08.07 - 21:43 Uhr

Alles klar, da werd ich auf jeden Fall mal rumtesten!

Ist aber auch schon irgendwie niedlich, wie die kleine Zunge mit dem Breipaps drauf so rausgeschoben kommt, ge!?

Muß mich da schon teilweise zusammenreißen um net mit Lachen anzufangen!#schein



LG, sapf

Beitrag von darkvenusgirl20 08.08.07 - 21:47 Uhr

ja das ist echt süss.
hast du schon die zeit mit dem brei spucken so das er spritz durch??
da mussste ich mir auch immer das lachen verkneifen

Beitrag von sapf 08.08.07 - 21:52 Uhr

Das macht er (bisher#kratz) zum Glück nur selten!

Aber wenn, dann natürlich nur wenn´s Brei mit richtig viel Tomate oder Karotte gibt! - Muß sich ja lohnen!#augen

A propos! Bekommt man Flecken von Schokoladenbrei wieder raus?

Beitrag von darkvenusgirl20 08.08.07 - 21:55 Uhr

kommt immer drauf an.
bei manchen oberteilen geht es bei mir raus in manchen nicht.
kommt glaub ich auf das material an.
hast du mal die links geguckt.
der erste ist interessant

Beitrag von sapf 08.08.07 - 22:02 Uhr

Ja, hab grad!

Brauch nur bissl länger, der PC ist gerade vier mal hintereinander abgestürzt!#augen

Was meinst Du jetzt genau?

Beitrag von darkvenusgirl20 08.08.07 - 22:08 Uhr

von dem was kinder mit 10 monaten können müssten.
justin macht das meiste schon vieeeel länger.
aber ist malo interessant wie die kleinen eingestuft werden

Beitrag von sapf 08.08.07 - 22:17 Uhr

Ach so!

Ja, das hab ich mir auch so gedacht!

Das einzige, was Emil nicht so macht, ist sich ausgiebig mit dem Spiegel zu beschäftigen. Er freut sich über das Baby, was er da sieht und schlabbert ab.

Aber jetzt erst drehen können?#kratz

Das macht er seit Mitte März - hin und zurück...

Wenn Du mal Langeweile hast:
Knoedelmann.milupa-webchen.de


LG, sapf