Lage erkennen am Schluckauf???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von purzel611 08.08.07 - 21:27 Uhr

#dankeHallo ihr lieben,

ich bin heute 33+5 und mein baby liegt scheinbar immer noch in Bel.
Ich hab hier schon oft gelesen das manche Frauen die lage ihres Babys am Schluckauf erkennen können.
Jetzt zu meiner eigentlichen frage: Wo merkt ihr den das klopfen vom Schluckauf??
Ich dachte immer man merkt es am kopf, also bei mir dann oben aber ich merk meins immer in der mitte unten.
Bin mal auf viele meinugen gespannt.

LG Tanja

Beitrag von danimami74 08.08.07 - 21:34 Uhr

Hallo Tanja,

unser Kleiner liegt in BEL und wird sich wahrscheinlich auch nicht mehr drehen, weil er mit dem Köpfchen mehr oder weniger an meinem rechten, unteren Rippenbogen "feststeckt".
Wenn er Schluckauf hat merke ich das auch nicht oben am Kopf, sondern auch in der Mitte unten. Ich finde das aber auch logisch, weil wenn ich Schluckauf habe dann habe ich den ja nicht am Kopf, sondern eher in der Gegend Brustkorb/Bauch!
Als er noch mit dem Kopf unten lag (SL) habe ich den Schluckauf auch unten gemerkt!

Bin heute 33+4 SSW! :-)

LG Daniela

Beitrag von jeannyf 09.08.07 - 09:35 Uhr

Hallo,

bin zum 3. Mal ss und habe bei meinen anderen SS nie Schluckauf gespürt.

Aber plötzlich, gestern abend, ein leichtes regelmäßiges klopfen am rechten mittleren Bauch....

Jetzt wo ich deinen Beitrag gelesen habe, weiß ich das es sich wohl um Schluckauf gehandelt hat.

Finde es ganz lustig....

LG Jeannette