Ab wann hat man Senkwehen u tun die weh,merkt man d.viell.auch nicht?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von meryem_87 08.08.07 - 21:37 Uhr

huhu und guten Abend ihr lieben Kuglis

Ich wollt mal Fragen wann man denn Senkwehen bekommt und ob man die überhaupt auch bekommt?

Und wenn ja,schmerzen die und wie lange sind die Senkwehen denn?

Also mein Bauch hat sich noch nicht gesenkt,sieht jedenfalls nicht danach aus... und irgendwie habe ich dann ein bissel Angst,das die dann auf einmal ganz plötzlich kommen und das sie weh tun-....

naja

Vielen Dank für eure Antworten

lg
meryem SSW36

Beitrag von sato 08.08.07 - 21:56 Uhr

Huhu

es heisst ziemlich genau 4 wochen vor der geburt (sagt hebamme). Ich hatte keine... #kratz und da kind kam trotzdem...

Aber mann soll es wohl auch sehen können wenn sich der bauch senkt (hat sich meiner auch nicht, und trotzdem kam ein baby...)

Nunja, bist nun auch nicht schlauer, aber nun ist klar dass alle smöglich ist ;-)

Ganz viele Liebe Grüße!

Beitrag von pebles 08.08.07 - 22:04 Uhr

Hallöle,

bei der ersten SS merkt man diese Vorwehen und auch die Übungswehen meist gar nicht. Erst bei den nächsten SS hat man was davon.

Ich habe bei meinem Sohn nichts gemerkt und bei der jetzigen SS habe ich schon seit vielen Wochen ab und zu einen harten Bauch und manchmal auch mit heftigen Schmerzen(das sind wohl Übungswehen). Ab morgen bin ich dann in der 35. SSW und bin mal gespannt, ob sich Senkungswehen auch so anfühlen.

LG,
Sandra

Beitrag von ivikugel 09.08.07 - 07:53 Uhr

hallo,
bei meiner 1. SSW hab ich die übungswehen gespürt, sie haben nicht weh getan. es war bloß ein gefühl, als ziehe sich mein ganzer bauch zusammen. der bauch ist dann auch deutlich abgesunken. das war etwa in der 37./38. SSW.

ivonne + annabell 28 monate + babyjunge morgen 33.SSW

Beitrag von hanna.be 09.08.07 - 08:48 Uhr

man sagt eigentlich wenn du wieder frei atmen kannst dann is dein kind auf dem weg nach unten. auch wenn du im stehen, sitzen etc. eine hand breit unter deiner brust frei hast, und da noch kein baby spürst, dann kannst du davon ausgehen, dass sich dein bauch langsam senkt. mitkriegen, ist so eine sache, manche schreiben nein, manche ja. ich denke das hängt ganz von dir selber ab.

seit mein kleines sich richtung süden begiebt, merke ich schon hin und wieder was. ist aber nicht zu schlimm. also eher so, als wenn du deine tage kriegst.

lg
hanna.be