ich nehme immer mehr zu...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nicoleef 08.08.07 - 21:47 Uhr

seid dem ich in behandlung bin wegen meinen kiwu hab ich schon 3kg zugenommen, das ist doch net normal oder?

Beitrag von willeinbaby 08.08.07 - 21:51 Uhr

hallo
ich habe seid meinen kiwu auch schon 4 kg zugenommen...vielleicht bin ich ja schon schein ss...

son ...

gruss dani

Beitrag von nicoleef 08.08.07 - 21:52 Uhr

denk ich auch manchmal grins....naja aber ist ja auch net gut, ich denke das liegt an den vielen hormonen bei mir

Beitrag von willeinbaby 08.08.07 - 21:57 Uhr

ohhh...

dann habe ich ja keine ausrede...zuviel gefre..en.

einen schonen abend wünsche ich dir

dani

Beitrag von lockenschaf 08.08.07 - 21:54 Uhr

Geht mir auch so, allerd. hab ich schon über 10 kg zugenommen in den letzten 13 Monaten. #schmoll

hatte deswegen heut früh auch gepostet, waren aber noch nicht so viele online.

ich hab zuviele männl. hormone, nehme tägl. dexa und durch die hormonstörung habe ich diese wassereinlaerungen im gewebe. :-[

bin momentan auch fertig deswegen - kann dich also verstehen! kopf hoch, liegt es bei dir an medis oder an hormonstörung oder weißt du es nicht genau?

lg lockenschaf

Beitrag von nicoleef 08.08.07 - 21:56 Uhr

hab auch zu viele männliche hormone und nehme jetz clomi ...naja ist halt alles nicht natürlich...aber was nimmt man net alles in kauf für nen kind...aber wenn es endlich mal klappen würde

Beitrag von lockenschaf 08.08.07 - 21:59 Uhr

ja, wie jeden zyklus, hoffe ich auch diesen das es geklappt hat.....

drücke dir auch die daumen!