Urlaub in Ägypten, einige Fragen habe?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von piaseidler 08.08.07 - 22:23 Uhr

Hallo,

wir fahren im April Nach Hurghada mit unserer Maus.
Kann mir jemand sagen wie es dort mit Windeln bestellt ist usw. und was die dort kosten?

Wir waren zwar schon dort aber immer ohne Kind, da achtet man auf sowas nicht:-)

War schonmal jemand schnorcheln oder tauchen, und hat das kleine dabei gehabt?

Freue mich auf eure Antworten.

Lg Pia mit Pauline#sonne

Beitrag von lucie_neu 08.08.07 - 22:28 Uhr

http://www.soenkes.de/Article5.htm

Hier kannst du mal schauen. Google auch mal "Ägypten Windeln"... da sind interessante Beiträge dabei.

Mir wäre es zu gefährlich mit Baby (wegen der Krankheiten)

lg
lucie

Beitrag von tonip34 08.08.07 - 22:29 Uhr

Kann Dir nichts ueber Ägypten nichts sagen , aber wir sind schon viel gereist , und ich habe Gott sei Dank immer Pampers mitgenommen und Nahrung auch , war oft doppelt so teuer wie hier.


Mhhh, naja Tauchen kannst Du sicher nicht mit einem einjährigem Kind ...schnorcheln ...verstehe die Frage nicht ganz , da Babys as ja eigentlich auch nicht koennen.
Ich bin schon viel getaucht u geschnorchelt , habe 2 Jahre am Pazifik gelebt, Aber ich wuerde nie einen Sauegling da mit rausnehmen , einfach zu gefaehrlich...oder wie meintest Du das __


LG toni

Beitrag von piaseidler 09.08.07 - 11:51 Uhr

Hallo,

in Ägypten ist es oft so, das du das Kind auf dem Boot lassen kannst in der Zeit; bis dahin ist sie schon 22 Monate!

Das meinte ich

Beitrag von clautsches 08.08.07 - 22:59 Uhr

Schnorcheln und Tauchen mit einem Baby??? #kratz#schock

Generell wäre mir persönlich Ägypten mit Baby zu gefährlich - aber das muss natürlich jeder für sich entscheiden.

Windeln und Nahrung würde ich sicherheitshalber mitnehmen.

LG Claudi + Leon Alexander *23.03.2007

Ganz viele neue Bilder auf der HP:
http://www.unserbaby.de/miclau/content.html

Beitrag von julchen55 09.08.07 - 08:23 Uhr

Hi,
du bekommst dort ohne Probleme Pampers.
Wir waren auch mal dort.

Gruß
Jule