@ Märzis 2007 - wie machen sich eure Süßen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jazzie2801 08.08.07 - 22:24 Uhr

Hallo liebe März Mamis 2007!

Wollte mal nachfragen, was eure Kleinen schon so können? Meine Henrike kann wunderbar kreischen :-[, wenn's nicht so läuft wie sie es wünscht. Aber dafür schläft sie schon sehr lange durch - zwischen 8 und 10 Stunden #huepf. Seit ca. 2 Wochen dreht sie sich über die rechte Seite auf den Bauch und seit gestern auch über die linke Seite. Meistens kommt sie dann auch mit mehr oder weniger Gekreische #augen wieder zurück. Zu Henrikes Gewicht und ihrer Größe kann ich nicht viel sagen. Ich schätze sie ist ca. 68 cm groß und wiegt um die 8 kg.

Würde mich total freuen, ein paar Feedbacks zu bekommen. #blume

Viele liebe Grüße von
Jasmin (30) & Marlena * 28.01.04 & Henrike * 02.03.07

Beitrag von bunny2204 08.08.07 - 22:27 Uhr

Hi Jasmin,

Alex kreischt fast gar nicht, er kluckst nur pausenlos und grinst ständig.

Drehen klappt noch nihct ganz, aber ich denke mal es ist nur noch eine Frage von ein paar Tagen.

Er ist letzte Woche bei de U4 gewesen - 7300 g und 61,5 cm.


LG BUNNY #hasi + Maxi *06.08.03 + Alex *30.03.07

Beitrag von kruemelchen1901 08.08.07 - 22:33 Uhr

Halli Hallo!

Wir sind zwar nicht mehr ganz ein Märzi, aber ich antworte trotzdem mal ;-)
Lina war Montag beim KA. Sie ist jetzt 69 cm lang und wiegt 7,1 kg. Drehen tut sie sich noch nicht wirklich. Manchmal auf die Seite, aber irgendwie findet sie noch nicht so richtig gefallen da dran #augen;-)
Das mit dem Kreischen kommt mir sehr bekannt vor. Kann sie auch sehr gut. Überhaupt "#blaquasselt#bla" sie momentan recht viel. Sehr lustig. Mit dem Schlafen können wir uns auch nicht beschweren. Sie wird gegen 23 Uhr nochmal gewickelt und gestillt und schläft dann bis ca. 7 Uhr durch. Kurzes stillen und weiter gehts bis ca. 10 Uhr.

LG


Nicky + Lina (*01.04.2007)

Beitrag von sylvia2805 08.08.07 - 22:33 Uhr

Hallo Jasmin,

unsere Mäuse haben ja das gleiche Geburtsdatum!

unser Luca schläft meistens auch durch, so von 20.30 bis ca. 7.00 Uhr morgens, manchmal meldet er sich auch 1 x die Nacht.

Er dreht sich auch seit letzte Woche Montag selber auf den Bauch, aber zurück klappt es noch nicht so ganz...

Er erzählt sehr viel, lacht ganz laut und quickt vor Freude. Das ist so niedlich! Es macht richtig Spaß mit ihm.

Aber, wie schnell die Zeit vergangen ist, Wahnsinn!

Luca wiegt auch ca. 8 kg und ist ca. 70 cm groß.

LG
Sylvia mit Luca *2.3.07

http://littleluca.de.tl

Beitrag von stoepsy 08.08.07 - 22:36 Uhr

hallo jasmin,

meine lara (*17.03.2007) kreischt auch und zwar sehr laut #schock, wenn ihr was nicht passt. sie dreht sich seitdem, sie 3,5 monate alt ist, auf den bauch, den po streckt sie in die höhe, aber weiter gehts noch nicht;-). vom bauch zurück auf den rücken klappt auch noch nicht.

was das schlafen angeht, kommt sie total nach ihrem bruder, der auch anfangs ein "schlecht-schläfer" war. ich krieg sie erst abends um 22 uhr ins bett und sie kommt dann so ca. 1-2mal nachts (das ist aber ok für mich, weil ich sie direkt neben mir stillen kann und dann selbst wieder einschlafe).

zum gewicht kann ich auch nicht viel sagen. sie hatte bei der u4 6400 gr (ist jetzt aber bestimmt schon bei über 7 schätz ich). größe ca. 68 cm.

liebe grüße
stoepsy mit nils (2 jahre) und lara (5 monate)

Beitrag von dalli79 08.08.07 - 22:40 Uhr

Halli Hallo,

also, mein Paul ist unheimlich vergnügt und erzählt viel. Er ist ein ziemlich fröhliches Kind und er schläft schon seit der 8. Woche durch #huepf#huepf
Allerdings dreht er sich nicht wirklich. Er macht so Andeutungen, dass er sich auf die Seite drehen will, das macht er allerdings schon seit Wochen, ich sehe keine Fortschritte. Ich warte jeden Tag, dass da mal mehr kommt #schmoll
Aber sonst entwickelt er sich prima. Er müsste jetzt so ca. 70 cm sein und wiegt etwa 8,5 kg.

Liebe Grüße Kathrin + Paul (17.03.2007)

Beitrag von clautsches 08.08.07 - 22:56 Uhr

Hey!

Kreischen steht bei Leon auch hoch im Kurs - sowohl wenn ihm was nicht passt, als auch vor Freude...

Auf den Bauch drehen hat er fast raus - einen winzigen Schubs von Mama oder Papa braucht er aber noch. ;-)

Durchgeschlafen hat er bis vor einer Woche - seitdem ist es leider vorbei damit. Er kommt zur Zeit Nachts bis zu 7 Mal! #schock
Dafür sind die Abstände tagsüber länger geworden (ich stille voll)... #kratz

Keine Ahnung, zur Zeit verstehen wir unser Kind nicht wirklich - liegt wohl am 19-Wochen-Schub #augen

Aber supersüß und lieb ist er natürlich trotzdem - und sein Lachen ist einfach unwiederstehlich! :-)

LG Claudi + Leon Alexander *23.03.2007

Ganz viele neue Bilder auf der HP:
http://www.unserbaby.de/miclau/content.html

Beitrag von janie79 09.08.07 - 09:19 Uhr

Ohja, rumkreischen und kieksen kann pepe auch prima. manchmal klingeln mir richtig die ohren.

er wurde am 24.03. geboren und ist jetzt 65 cm große und ca. 7 kg schwer.

er rollt sich seit einer woche quer durchs bett und über den spielteppich... bauch-rücken-bauch-rücken...sehr lustig. aber jetzt fängt die zeit an, wo ich wirklich extrem aufpassen muss wo ich ihn hinlege...

ansonsten ist er ein fröhlich brabbelndes, spuckeblasen machendes kleines kerlchen....

lg christiane

ich überlege langsam den sportwagen herzurichten...in "fast liegeposition"... irgendwie hat er keinen bock mehr auf liegen und nichts sehen im kiwa...

Beitrag von dienettis 09.08.07 - 09:39 Uhr

Hallo liebe März-Muttis!

Nick ist auch super drauf. Er ist gestern 5 Monate alt geworden und wiegt 8.200 g. Er ist 74,5 cm groß und sein Kopfumfang ist 44,5 cm (bei der Geburt: 3.500 g, 54 cm, 35,5 cm).

Er dreht und wendet sich seit ca. 4 Wochen. Manchmal hat er noch Probleme, den Arm unter sich raus zu ziehen und dann kriegt er nen Affen. Und kreischen kann er; süß ist auch, wenn er die Lippen zusammenpresst und versucht, einen ganz hellen Ton raus zu drücken! #freu

Seit er 3 Monate alt ist hat er auch schon Zähne (unten 2 Stück). Das haben wir aber eigenltich gar nicht gemerkt.

Seit 4 Tagen bekommt er Mittag 1/2-Gläschen Früh-Karotte. Ich musste ihn zeitweise 8-9 mal am Tag stillen und das war echt heftig. Den Brei verträgt er gut und es schmeckt ihm - wenn das 1/2 Glas leer ist, meckert er ein bisschen! Ansonsten will ich aber weiter stillen - eben nur die eine Mahlzeit ersetzen. Jetzt stille ich noch 4-5 mal.

Ihr könnt ja mal auf unsere HP gucken: http://www.dienettis.de.tl/ und eine Nachricht im GB hinterlassen.

Ach ja, heute wollten wir spazieren gehen - aber der Regen ist echt zum K...***! Da hilft auch der Regenschutz für den KIWA nicht mehr!

LG
Simone mit Nick #freu

Beitrag von joky75 09.08.07 - 11:05 Uhr

Hallo,

Finja hat im Moment die Schlafkrankheit. Gestern hat sie übern Tag verteilt 6 Stunden geschlafen. Heute Nacht 14 Stunden und jetzt schläft sie schon wieder #gaehn !

Ansonsten ist sie gut drauf. Die Bauchschmerzen werden langsam besser. Seit zwei Monaten (!!!) dreht sie sich auf den Bauch. Zurück kommt sie aber immer noch nicht. Seit vorgestern stellt sie sich desöfteren in den Vierfüßlerstand und wippt in und her. Das ist vielleicht süß.

Besonders niedlich ist, dass sie immer vorher ankündigt wenn sie in die Hose macht. Sie erzählt nicht viel. Aber wenn sie in die Hose macht fängt sie vorher ganz laut an zu quatschen und macht dann Spuckebläschen. Dann fängt sie an zu drücken!!

Ihr Gewicht macht uns etwas Sorgen. Sie nimmt nicht gut zu. in zwei Wochen besprechen wir mit dem Doc wie es weiter geht. Sie wiegt jetzt gerade mal 6.300 Gramm. Solange sie sich gut entwickelt, wird schon alles in Ordnung sein!!

Viele Grüße
Nadine und Finja *18.03.2007

Beitrag von bibabutzefrau 09.08.07 - 13:16 Uhr

ich häng mich mal hinten dran.Ende Februar ist ja auch schon fast März:)

Ole dreht sich schon ewig-ich glaube seit Anfang Juni.Seit gestern ist er der stolte Besitzer eines Zahnes,der zweite kommt gerade nach.
Er robbt seit nem Monat rückwärts durch die Wohnung und dank seines stattlichen Gewichts (8300 gramm) ist er zum Glück noch nie unterm Sofa verschwunden;)
Er ist 72 cm groß.
Seit 2 Wochen gibts endlich was echtes zu spiesen,er bekam sich fast nicht mehr ein vor lauter Glück.Seit dem wippt das ganze Kerlchen wenn die Mama mit der Schüssel kommt;)


Er schläft von 19.00 bis 23 00 Uhr (da hol ich ihn raus und er darf noch mal trinken) und dann schläft er meist bis 6.30.
Manchmal kommt er nachts-derVorteil er schläft dann länger:)


Ansonsten ist er ein echtes Seelchen und mit sich und der Welt einfach nur zufrieden:)

Mit dem Po geht er auch seit ca 2 Wochen in die Höhe und das neuste ist das er dabei ne Brücke macht...komischer Kerl:)

Und brabbeln tut er wie ein Großer.

Seine Schwester wird heiss und innig geliebt!Die strahlt er an als ob es kein Morgen gäbe:)

LG Tina mit Ole (21.2.07)