Brauche mal Eure Hilfe! Wer kennt moderne, türkische Namen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von danimami74 08.08.07 - 22:35 Uhr

Hallo zusammen,

wir sind uns immer noch nicht einig geworden, wie unser 2ter Sohnemann heissen soll.
Ich bin mit einem türkischen Mann verheiratet und ich bin Deutsche. Nun wollen wir auf keinen Fall, dass man sofort hört, dass es sich auch um einen türkischen Vornamen handelt, weil wir ja in Deutschland leben. Und dann soll er auch noch modern sein. Unser erster Sohn heisst Levin.

Wer hat schöne Ideen? Wir sind für jeden Vorschlag offen!

Und hat von Euch schon einmal jemand "Kilyan" gehört? Wie gefällt Euch der Name?

DANKE
LG Daniela (34.SSW)

Beitrag von selmi22 08.08.07 - 22:45 Uhr

Hallo
wie gefällt dir taylan?
LG
Selma mit Amilya*08.04.07

Beitrag von danimami74 08.08.07 - 22:48 Uhr

Hallo Selma,

hört sich auch süß an, mal mit meinem Mann sprechen!
Ist gar nicht so einfach, Mädchennamen hätten wir ganz viele gehabt... #schwitz

Beitrag von julishka 08.08.07 - 23:05 Uhr

Hallo,


Ich bin auch mit einem türkischen Mann verheiratet:-)
Unser zweiter Sohn heißt DENIZ,dieser Name hat mir sofort gefahlen vor allem andere Schreibweise als auf deutsch.
Es gibt so viele türkische schöne Namen für Mädchen,aber für Jungs nur wenige (finde ich jetzt)

LG Julia

Beitrag von cecarazna 08.08.07 - 23:38 Uhr

ich kenne
mädchen:
bilge
ayleen
shirvan
meltem
özlem
yasemin
hatice
feride
sevilay
hhmmm weis aber nicht ob sie so modern sind
lg

Beitrag von kathrin79 09.08.07 - 06:53 Uhr

Hallo,

mir gehts genau gleich, bin jetzt in der 27. SSW und hab noch keinen Türkischen Namen, der nicht wirlkich Türkisch klingt und auch in Deutschen ohren sich gut anhört.

ich hab hier mal aber eine kleine vorabauswahl für mich selbst getroffen, vielleicht gefällt dir einer davon

Timur
Elijas
Levent
Tarik
Sinan
Atilla
Aslan
Bora
Emre
Kenan
Tayfun
Eren
Baris
Onur
Koray


und unser erster Sohn heisst KAAN ... dachte ich der wäre recht selten, aber mittlerweile hab ich den in Österreich und der Türkei ziemlich häufig gehört

alles liebe und viel glück
Kathrin

Beitrag von rudika 09.08.07 - 10:01 Uhr

Hey, ich habe beruflich viel mit Ausländerkindern zu tun und ich rate dringend von Tayfun ab! Das gibt immer nur Geläster (so heißt ja nun mal auch ein Wirbelsturm...).

Tarik und Eren finde ich schön, wobei auch Eren nicht immer richtig gesprochen wird. Zumindest war´s bei "meinem" Eren so...

Gruß
rudika

Beitrag von aymel 09.08.07 - 15:56 Uhr

bin zufällig hierhergestoßen. bin noch nicht schwanger aber unser Sohn soll Ilyas oder Sinan heißen

Alles Gute für euch
lg aymel