Will mich verabschieden......

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schwammkopf1983 08.08.07 - 22:57 Uhr

Hallo @ all....

will mioch nur schnell von euch verabschieden komme morgen ins KKH und bekomme eine Sectio, auifgrund der Größe des Kindes. Naja habe gehofft, dass ich meine 2. und wahrscheinlích letzte Geburt spontan entbinden Kann, aber es soll halt nicht sein. Ich hoffe es drückt mir jeman von euch die Daumen, dass alles gut geht, ein bissel Schiss habe ich ja schon. Um ehrlich zu sein sehr viel.
Drücke euch auch die Daumen....

Meld mich wieder...


Bis denne...

Und euch egal bei was viel Glück....

Jenny mit Joëlle- Milaine die nur noch ca. 9 std. inside ist :-)

Beitrag von xuxu1986 08.08.07 - 23:01 Uhr

#klee#klee#klee
drücke dir feste die daumen und beineide dich das du morgen schon dein kleinen schatz in den armen halten kannst #hicks

Freu dich drauf und hinterher ist alle Angst vergessen #freu


wie gross ist denn deine "kleine" Maus???????#schock



#herzlich liche Grüße
Jenny mit #baby Jonas (ET-7)

Beitrag von schwammkopf1983 08.08.07 - 23:29 Uhr

Hallo!!!

Du hast es ja auch bald.......Die zeit vergeht schneller wie man meint......

Die kleine ist auf fast 4 kg geschätz worden....

Soooo, verabschiede mich aber nun wirklich.....

Ciao jenny

Beitrag von bunny2204 08.08.07 - 23:05 Uhr

Hallo Jenny,

ich hab im März auch meinen zwieten KS gehabt - ich muss sagen ich hatte auch Angst .

Der zweite KS war total super - im Gegensatz zum ersten.

Nicht das ich das jeden Tag brauche, aber es war echt nicht schlimm.

Ich hab vor mir das ganze noch 2x anzutun :-)

Ich wünsch dir alles Gute!

LG BUNNY #hasi + Maxi (06.08.03) + Alex (30.03.07)

Beitrag von sommersprosse3 08.08.07 - 23:23 Uhr

Ich denk an dich........
Wird mit Sicherheit alles gut verlaufen und dann wirst du deine hübsche Tochter im Arm halten!
Wär froh bei mir wärs schon so weit #liebdrueck

Beitrag von lizza 08.08.07 - 23:30 Uhr



Drücke dir feste die Daumen!!!!

#pro#pro#pro

lg


Beitrag von kleinermuck2006 08.08.07 - 23:37 Uhr

Viel Glück für morgen. Immerhin hast du es ja dann auch geschafft.

Wünsche dir eine schöne Zeit mit deiner Kleinen.

Lg
Melanie, Leon (16 Monate) + Mick 32. SSW

Beitrag von biene21083 09.08.07 - 10:16 Uhr

Hallo,

ich habemeinen Sohn mit übre 4kg, KU 37 auch spontan geboren. Da du ja gerne eine spontane Geburt hättest, wieso versuchst du es nicht?

Wünsch dir alles gute für die Geburt!

Lg Maja mit Lenya Viktoria 2W1T, die leider auch per KS kam

Beitrag von schwammkopf1983 15.08.07 - 22:39 Uhr

Hallo!!!

ich habe nicht versucht sie normal auf die welt zu bringen, da ich nbei meiner ersten Tochter auch ein KS bekam nach unentlicher Zeit in den Wehen und sie noicht durch das Becken passte da sie einfach zu groß war. Und ich wollte nicht, dass das jetzt wieder passiert.

Aber ich habe sie ja jetzt schon entbunden per KS und ich kann sagen im Gegensatz zu dem ersten TOP, ich wäre jetzt sogar soweit, dass ich ohne Angst in den nächsten gehen würde. Es war echt super. Obwohl ich schon lieber ne Spontangeburt gehabt hätte. Aber es lässt sich halt nicht ändern. Naja, auch nicht so schlimm.

Liebe Grüße

Jenny mit Josi- Sophie 4 Jahre alt und Joëlle- Milaine 6 Tage alt