Angst...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von niana 09.08.07 - 00:42 Uhr

Noch jemand wach so spät? :)

Normalerweise würde ich jetzt auch schon schlafen aber ich habe einfach solche Angst im Moment..
Ich bin wirklich stolz auf meinen kleinen (im moment siehts dannach aus) Sohn den ich mit mir rum schleppe und Meistens auch sehr Glücklich,
Aber heute überrennen mich so viele Ängste...... es fängt einfach an sich so viel zu ändern, Manchmal wach ich in der Nacht auf und frage mich ob ich das alles schon kann, Ich bekomme dann richtig Panik das ich das nicht schaffe, einfach noch nicht soweit bin...
Auch mein Umfeld reagiert so anderst.... Alle schauen mich an als wäre ich in ein paar Wochen um 30 jahre gealtert......

Ich liebe meinen Krümel und freue mich auf ihn aber manchmal würd ich am liebsten einfach sagen, ach bleib nochma 3 jahre da drin.

Ich weis klingt alles sehr komisch aber in meinem Umfeld habe ich im moment nicht viele Leute zum reden und muss das einfach auch mal loswerden

Gruß Niana


Beitrag von nadined 09.08.07 - 05:37 Uhr

Morgen#gaehn

Ich kann dich verstehen, dass hatte ich auch manchmal und eigentlich immer noch.#heul

Das ist normal.#liebdrueck Unser Leben ändert sich rapiede und wenn du dir garkeine Gedanken machen würdest, dann würd ich mir eher sorgen machen.#schock

Es zeigt doch das du dich damit beschäftigst.

Wie gesagt so paar Gedanken sind auch bei mir noch da, aber um so näher die Geburt rückt um so weniger wird sie "Sorge" und die riesen Vorfreude wächst#huepf#freu

LG Nadine mit #baby boy ET-14#huepf#huepf#huepf

Beitrag von tigerlucy 09.08.07 - 06:16 Uhr

Guten Morgen,
das mit der Angst und dem Nicht-schlafen-können kenn ich auch. Ich bin zwar (erst) 11+5 aber auch ich konnte schon einige Nächte nicht schlafen weil ich Probleme gewälzt hab. Aber hier im Forum habe ich festgestellt, dass ich nicht alleine bin und das diese Ängste gerade in der Schwangerschaft normal sind. Ich schließe mich meiner Vorschreiberin an, es wäre bedenklicher wenn man sich als werdende Mami keine Gedanken machn würde.

Liebe Grüße

Bianca