Schmerzen in Brust .u Bauch

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schweiz72 09.08.07 - 05:45 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=200804&user_id=722515

Kann es sein, das man bereits schon ES plus 4 Bauchziehen und Brustschmerzen haben kann. Ich dachte frühestens nach der Einnistung...die doch ca zwischen 5-10 Tagen sein soll? Wer weiss was? Lieben Dank

Beitrag von nicoleef 09.08.07 - 06:28 Uhr

ich kann es mir net vorstellen das es ne einnistung oder so was ist....hast du vor der mens vielleicht manchmal so anzeichen?!

Beitrag von schweiz72 09.08.07 - 12:34 Uhr

Nein, das hatte ich nie vor der Mens, und schon gar nie so früh.....blick da nicht durch.....

Beitrag von .sunshine. 09.08.07 - 06:34 Uhr

Guten morgen,

also bei mir ging das mit dem Bauchziehen 6 Tage nach dem ES los und das Brustziehen so eine Woche nach ES.
Bei ner Freundin begann es einen Tag nach Eisprung und sie war auch schwanger.
Sein kann es wohl, aber es können halt auch mens-Anzeichen sein.

LG
Evi(5.Woche)

Beitrag von bluebel 09.08.07 - 06:37 Uhr

Morgen Schweiz72:-)

Ich habe immer dieses ziehen im Bauch ab mein ES durchgehend bis ende der Zyklus.
Meine Brüste fangen an zu spannen ab ca. ZT9..

Schau her: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=196127&user_id=669452

ich glaube nicht es geschnaggelt hat#schmoll

PMS wie immer und die Pest kommt

GLG Tina

Beitrag von nicoleef 09.08.07 - 06:41 Uhr

warum glaubst du net dran tempi bleibt doch noch oben

Beitrag von bluebel 09.08.07 - 06:44 Uhr

Weil ich die typische PMS wie immer habe..
Und mein Tempi erst am NMT oder kurz danach fällt..

Und die Ovu´s werden auch nicht stärker positiv.. sondern sie sind alle drei gleich..

Beitrag von sementa26 09.08.07 - 07:05 Uhr

hallo und erstmal kopf hoch,,,

kann dir nicht viel versprechen aber bei mir war das auch so hatte seit meinen ES UL-Ziehen bis zu dem tag an dem ich meine MENS bekommen sollte.

Heute bin ich in der 6.SSW (5+0)
Und total happy

Was aber auch sein kann ist, das es durch deinen ES so kommt. Viele bekommen durch den ES verspätet diese Spannungen, deswegen geb ich dir nen Tipp:

Versuch locker zu bleiben (leichter gesagt als getan, ich weiß) und warte bis NMT.

Drücke dir ganz fest die Daumen

LG ANJA + #baby 6.SSW

Beitrag von schweiz72 09.08.07 - 12:37 Uhr

DAnke für Deinen Zuspruch, ich versuche es mal mit locker bleiben.....geht ja nur noch eine Woche hihi dann wissen wir mehr.....eine schöne SS wünsche ich Dir, lg

Beitrag von sofie2000 09.08.07 - 07:06 Uhr

Guten Morgen,

ich kann mir nicht vorstellen das es SS-Anzeichen sind, denn die werden erst durch das sich bildende HCG verursacht.
Ich glaube aber, dass Frauen die schwanger werden möchten sehr viel mehr auf ihren Körper hören. Und daher Dinge bemerken, die sie früher nicht bemerkt haben.

Nichts desto trotz kannst du schwanger sein.
Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen.

LG, Sofie