Gebärmutterspiegelung/Bauchspiegelung

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von c79aida 09.08.07 - 06:22 Uhr

Guten Morgen!!! #tasse

Kann mir jemand von Euch sagen, ob man immer eine Bauchspiegelung in Kombination mit einer Gebärmutterspiegelung durchführt?
Kann man das zusammen machen lassen?
Hat das jemand von Euch schon zusammen gemacht bekommen?
Mein FA hat mir nur für eine BS einen Termin gegeben. (?)

Schönen Tag und Danke fürs Antworten!

Aida

Beitrag von nicoleef 09.08.07 - 06:30 Uhr

kann man machen lassen aber ist nicht die regel!

Beitrag von seestern772002 09.08.07 - 07:12 Uhr

Morgen,

bei mir wurde beides gleich zusammen gemacht. Termin war für BS und der Arzt meinte dann, wir machen die Gebährmutter gleich mit, sonst bringt es nicht wirklich was.

Alles Gute für dich, ist auch nicht schlimm der Eingriff. Ich war im KH. Einen Tag vor der OP rein, nächsten Morgen gleich unter´s Messer und zweite Tage später wieder raus. Obwohl ich hier im Forum oft gelesen habe, das es nicht mehr die Regel ist, das man für ein paar Tage im KH bleibt,wird wohl immer mehr ambulant gemacht.

Viele Grüße

Beitrag von peho0307 09.08.07 - 17:42 Uhr

Hallo,
bei mir hat man auch gleich beides zusammen gemacht. War aber auch beides vom Gyn. bei der Überweisung genannt.
Die BS wurde bei mir ambulant durchgeführt. Morgends in die Klinik und Nachmittags konnte ich wieder heim. Hatte die ersten 2-3 Tage leichte Schmerzen um den Nabel und bin jetzt nach einer Woche wieder total beweglich. Hoffe nun, dass beim nächsten Zyklus es schnakkelt!

Wünsche dir viel Glück ! Aber vor dem Eingriff brauchst du wirklich keine Angst haben. Es ist nicht schlimm!!!

Beitrag von c79aida 09.08.07 - 20:11 Uhr

#danke für Eure Antworten!
Werde am Montag bei dem OP Vorgespräch mal fragen, ob man nicht beides zusammen machen kann.
Alles Liebe
Aida