durch folsäure schönere Kurve??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von karaa 09.08.07 - 06:46 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben,

erst mal Kaffee oder wahlweise Tee für alle:
#tasse#tasse#tasse#tasse#tasse#tasse#tasse#tasse#tasse

Und jetzt zu meiner Frage ;-) wenn ich meine ZB´s so vergleiche, das vom letzten Zyklus OHNE Folsäure, und das von diesem Zyklus MIT Folsäure, seh ich ganz klar ne Veränderung. Meint ihr, Folsäure hat sooo einen Einfluss auch auf den Zyklus? #kratz#kratz


ohne Foli:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=192902&user_id=711763

mit Foli:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=199602&user_id=711763

Freu mich schon auf eure Antworten

LG, karaa

Beitrag von nigna 09.08.07 - 06:50 Uhr

Hallo,
an sich hat FS keine Auswirkungen auf den Zyklus. Wie lange führst du denn ZB ?
Ich kenne Fälle, da regelt sich der Zyklus schon allein durch das regelmäßige Messen und Prüfen. Vielleicht ist es bei dir auch so ?

LG,
nigna

Beitrag von karaa 09.08.07 - 06:56 Uhr

Danke für die schnelle Antwort :-)

Ich habe im April (ziemlich chaotische Kurve) angefangen zu messen, den Mai ausgesetzt und die Juni- und Juli-Kurven stehen oben.

#kratz#kratz#kratz

Beitrag von nigna 09.08.07 - 07:22 Uhr

Da kann es doch auch einfach sein, dass er sich selbst regelt.
:-)
Ich denke wirklich, dass es nicht an der FS liegt. Das wäre ja auch zu schön !

Wünsch dir viel #klee!