Wie bekomme ich wieder Milch...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von xjr1300 09.08.07 - 07:41 Uhr

Hallo liebe Mamis,

Laura bekommt gerade folgende Mahlzeiten am Tag:

nach dem Aufwachen - Stillen
Morgens beim Frühstück eine Brotrinde und Tee,
Mittags Gemüse-Fleisch-Brei
Nachmittags ein Obstgläschen
und Abends Gries-Obst-Brei
zum Einschlafen - Stillen.

Eigentlich optimal... Doch ich bekomm gerade zum Stillen nicht mehr genügend Milch#schmoll#heul
Ich möcht doch wenigstens noch morgens und abends Stillen und nicht zur Flasche wechseln.

Ich denke auch durch den ganzen Hochzeitsstreß, den ich in letzter Zeit hatte und der jetzt Gott sei dank vorbei ist, klappt es auch nicht mehr so richtig:-(

Was kann ich tun um, meinen Milchfluß wieder in Gang zu bekommen#kratz

Wisst ihr einen Rat?

Lg

Nina

Beitrag von kati_n22 09.08.07 - 08:33 Uhr

Öfter anlegen, mal ein alkoholfreies Weizen trinken....

Das Wundermittel ist und bleibt aber
anlegen, anlegen, anlegen....

Biete ihr ruhig tagsüber zwischendurch mal die Brust an!

LG
Kati

Beitrag von bae 09.08.07 - 08:36 Uhr

rivella trinken..jeden tag 2 gläser#pro

Beitrag von lele81 09.08.07 - 13:57 Uhr

Hallo!
Das Problem hatte/habe ich auch gerade.
Wir mussten ins Krankenhaus und da hatte ich zum Stillen nicht wirklich Ruhe...

2-3 Tassen Stilltee, mal ein Malzbier, das Milchbildungsöl von Weleda und öfters mal zwischendurch anlegen (vielleicht nachmittags nicht ganz so viel Obst und noch ein bissl Mumi?)
Und ganz viel Ruhe!!!

Damit die Milch besser fließt, am besten den Stilltee vor dem Stillen trinken (wegen der Wärme) oder warme Umschläge auf die Brust.

Bei mir wirds langsam wieder...hab aber auch nicht viel Zeit, am Montag müssen wir wieder ins Krankenhaus. #heul

Viel Erfolg!
lele