Bergfest und ich spüre ihn immer noch nicht!!-Dezembis-

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gypsy2701 09.08.07 - 09:29 Uhr

Hallo Dezembis,

heute ist für mich Bergfest! #freu
Wie gehts euch? Mir gehts super, ich vergesse ab und zu sogar, daß ich schwanger bin. Nur das Bücken wird langsam mühsam.
Was habt ihr schon besorgt? Wir haben schon KiWa, Bett und Klamotten. Waren alles Schnäppchen, deshalb haben wir zugeschlagen.
Mein Bauch wächst und wächst, es ist schön.
Das einzige, was mir Sorgen macht, ist, daß ich meinen Kleinen immer noch nicht spüre. Den nächsten Termin hab ich in 2 Wochen und meine FÄ ist eh im Urlaub. Muß ich wohl aushalten#schmoll.
Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag, auch wenn es regnet wie aus Eimern.

Liebe Grüße

Sandra +#baby Kerem 20+0

Beitrag von shawn 09.08.07 - 09:38 Uhr

HAllo Sandra,
ich hab da auch drauf hingefiebert und dann sagte mir jemand einen Tipp. Leg dich ganz flach hin und atme 2-3 Mal ganz tief richtung Kind ein - am besten 1/2 Stunde nach dem Essen. Und kuck auf den Bauchnabel - dann könnte es sein dass du einen Schmetterling im Bauch fühlst. vielleicht dauerts auch noch ne Woche aber versuchen würd ichs immer mal.

Viel Erfolg
Shawn #schwanger mit #ei 30+5

Beitrag von pakize 09.08.07 - 09:40 Uhr

Hallo Sandra,

also eigentlich bin ich ja noch fit, fühle mich super.

Nur wenn ich raus muss ( Kiga, einkaufen etc.)
dann bekomme ich immer am Unterbauch so ein Seitenstechen.
Und natürlich der Ischias#schmoll


Obwohl das meine dritte ss ist spüre ich das Kleine auch noch nicht#heul#heul#heul Warum nur?????Menno#schmoll


Ich freue mich tierisch auf Montag dann habe mein 2. großes Screening.

Irgendwie geht diese ss an mir vorbei. Habe schon Halbzeit erreicht und noch nichts gekauft#schock



Liebe Grüße

Pakize 19+4SSW#schwanger + Turgay 1 #blume + Levent 6 #blume

Beitrag von coci1975 09.08.07 - 09:41 Uhr

Hallo Sandra,

mach dir keine Gedanken! Ich spüre unseren Kleinen auch erst seit einer Woche so richtig. Vorher war ich mir immer nicht sicher. Jetzt ist es auf einmal auch von aussen spürbar. Heute habe ich gemerkt, wie er sich wohl gedreht hat. Das kommt noch!

Mir geht es gut. Ich vergesse auch manchmal, das ich schwanger bin. Aber der Bauch ist nicht zu übersehen!

Wir haben mittlerweile schon ganz viele Sachen, wie z. B. Kinderwagen, Babywanne (gebraucht geschenkt), Maxi Cosi, Kinderzimmer neu gekauft und Klamotten, Wickeltischauflage, Bettwäsche gebraucht gekauft.
Wir achten sehr auf Schnäppchen bzw. guck ich auch auf Flohmärkten oder bei ebay.

So geb ich nicht soviel Geld aus und muss auch nicht alles auf einmal kaufen und bezahlen.

Dir auch einen schönen Tag. Zum Glück ist es hier trocken aber schon sehr warm...

LG Corinna 22. SSW

Beitrag von timmi1985 09.08.07 - 09:47 Uhr

Grüsse dich :-)

Also ich stehe ja auch kurz vorm Bergfest#huepf

Und ich spüre meine süsse, auch erst seit gestern Abend!
Ich spüre sie immer nur, wenn ich mich hinsetze und bissl nach vorne beuge, so das der Bauch bissl eingeengt is ;-)

Hab mich gestern tierisch gefreut :-D

Ich konnte es auch nicht erwarten. Und dann war es unverhofft gestern so weit ;-)

Drück dir ganz fest die Daumen das es in den nächsten tagen bei dir auch soweit ist.#pro

Liebe Grüssle
Nadja + #babyGirl#blume 19+4

Beitrag von strawunzel 09.08.07 - 09:55 Uhr

Hallo Sandra,

ich spürte mein Baby auch erst sehr spät und zwar war ich in der 20. SSW beim Arzt zur Vorsorgeuntersuchung und hatte mein Baby immer noch nicht gespürt. Es war aber alles in Ordnung: am Ultraschall bewegte es sich, das Herz schlug - alles war in Ordnung. Mein Gyn meinte dass es bei manchen länger dauert (ist mein 1. Kind), aber ich es in den nächsten Wochen spüren werde. Er meinte wenn ich nächstes Mal komme (also 24. SSW) und ich es noch nicht spüre müsste man mal schauen. Ich habe eine Vorderwandplazenta und da dauert es auch länger bis man etwas spürt.

Ja und zwei Tage darauf spürte ich mein Baby, nämlich bei 19+6, also fast 21. SSW.
Am Anfang war es nur ganz ganz leicht - kaum bemerkbar. Es hat sich aber nun von Tag zu Tag bzw. Woche zu Woche gesteigert. Ab heute bin ich in der 25. SSw und ich spüre mein Baby regelmäßig alle paar Stunden - es tritt schon kräftig zu.

Du wirst es bald spüren - da bin ich mir sicher!

Alles Liebe
Strawunzel

Beitrag von summer3103 09.08.07 - 11:04 Uhr

Hi Sandra,

ich bin nun auch in der 21. SSW und spuere mein Baby seit ca. 3 Wochen. Das Gefuehl war erst immer wie ein Muskelzucken und wurde von Woche zu Woche deutlicher - konnte es letzte Woche sogar manchmal schon von aussen fuehlen. #freu
In den letzten Tagen ist das Kleine jedoch stiller, aber ich habe gottlob ein eigenes Herztongeraet, so dass ich das Herzchen checken kann, wenn ich mir Sorgen mache #schwitz

Gestern habe ich den neuen KiWa bekommen - war auch ein Schnaeppchen und ich musste zuschlagen ;-)
Ich hatte ausserdem noch eine laengere Lieferzeit eingeplant, aber nix da - nun steht er ausgepackt im Gaestezimmer und "lueftet" aus.
Soeben habe ich auch ein Babybeistellbett ueber's I-net bestellt - so etwas laesst sich naemlich in IRL nur schwer auftreiben (und wenn, dann sicher seeeehr teuer!).

Ansonsten bringt mir meine Schwaegerin am WoEnde schon einige Sachen vorbei.
Ich mache mir "noch" keinen Stress mit KiZi- Einrichtung, weil wir im naechsten Jahr ohnehin umziehen (werden selber bauen) und das Baby in den ersten Monaten bei uns im Zimmer schlaeft.

Nur Geduld - moeglicherweise hast Du eine Vorderwandplazenta und/ oder das Baby tritt in die falsche Richtung. Bald spuerst Du sicher ein leichtes Flattern oder Zucken ;-)

Alles Gute! #klee

LG,

Summer.