Ich will mich da nicht reinsteigern,das tut sonst soooo weh

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nadine158 09.08.07 - 09:44 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=200174&user_id=473530
Ich glaube ich werde verrückt. Habe sämtliche Anzeichen auf Schwangerschaft. Ich fühl mich sogar schwanger #kratz
Ich ärgger mich so über mich, denn es kann noch garnicht sein das ich solche Symtome habe. bin ES+8 :-[
Ich frage mich echt woher diese ganzen Sachen kommen. Ich bilde es mir nicht ein aber bewerte es total über.
Was kann ich tun damit ich mich nicht weiter da reinsteiger? Ich möchte nämlich nicht diese heftige Entäuschung mit aller Wucht bekkommen wenn Montag oder Mittwoch die Mens kommt.#schmoll
Ich will doch #cool bleiben

Grußm und Dank von Nadine

Beitrag von xlany1x 09.08.07 - 09:57 Uhr

morgen nadine,

tief durchatmen, erzwingen können wir leider nichts nur abwarten und tee trinken :-)

in welchen ÜZ bist du?

ich bin jetzt im 4. und in den ersten beiden hatte ich für mich auch ganz klare SS-anzeichen. war mir zu 99% sicher schwanger zu sein *pustekuchen*

seit dem fange ich nicht mehr bei jeder kleinen veränderung an zu grübeln *übel, ziehen, empfindliche brüste...*
wenn ich schwanger bin, dann werde ich es noch früh genug bestätigt bekommen. ;-)

liebe grüße
domi#blume

Beitrag von nadine158 09.08.07 - 10:05 Uhr

Hallo Domi
Ich bin erst im 2. ÜZ, dennoch kommt es mir vor als würde ich schon im 1000.ÜZ sein.
Es kann aber doch nicht sein, das wir Anzeichen haben die nichts zu bedeuten haben. Wo kommt das denn her?
Ich war echt dange genug lässig, aber dann fingen diese Anzeichen an und somit auch das Grübeln #schmoll

Beitrag von xlany1x 09.08.07 - 16:09 Uhr

hast du zuvor die pille genommen?

ich denke bei mir kamen diese anzeichen eher von absetzten der pille.

mir war tagelang kotzübel von morgens bis abends, was ich zuvor nieeeee hatte.

mich ekelten einige lebensmittel und gerüche.

die brüste waren megaaa empfindlich.

hatte übelstes ziehen im unterleib, aber nicht schwanger #schmoll


Beitrag von sternchen1075 09.08.07 - 10:10 Uhr

Hallo Nadine,

ich kann dich gut verstehen, aber es ist meiner Meinung nach ein Bißchen früh noch.
Anzeichen sind nicht unbedingt Anzeichen. Man wünscht sich nur, daß es welche sind.
Wenn du keinen Kiwu hättest würdest du das nicht als Anzeichen sehen.
Einfach abwarten und hoffen, daß es geklappt hat. Viel #klee

Gili