welcher tee hilft.....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bienchen23w 09.08.07 - 09:56 Uhr

dabei das sich die gebärmutterschleimhaut besser bildet und der das gkh etwas anregt???

Beitrag von ira_l 09.08.07 - 10:00 Uhr

Hallo,

also für die GMS soll man Himbeerblättertee in der 1. ZH trinken. So vier Tassen am Tag, glaube ich. In der 2. ZH dann die gleiche Menge Frauenmanteltee. Da ist eine Art GKH drin.

LG Ira

Beitrag von bienchen23w 09.08.07 - 10:09 Uhr

danke dir