Hallo Septembies! Kann nicht mehr schlafen-wer noch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mamanina 09.08.07 - 10:59 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Wie gehts euch denn so mit dem Kugelbauch?

Ich für meinen Teil kann nicht mehr schlafen, da ich mich kaum noch von der einen auf die andere Seite drehen kann und heut Nacht erst um 3 so halbwegs eingeschlafen bin#schmoll, dann bin ich mindestens 6 mal aufs klo gerannt für ein paar Tropfen!#heul
kann mich nicht erinnern,dass ich das bei meiner 1.ss auch so schlimm hatte. Auch mit dem Wasser in den Beinen und Füßen is es schlimmer, habe am 16.08 wieder us mit ctg, also alle 2 wochen jetz. War bis jetz immer stolz auf meinen Bauch aber jetz reichts mir langsam!:-[
Vor allem die Unbeweglichkeit und keine Lust was zu unternehmen machen mir zu schaffen, da ich noch eine 3-jährige Tochter habe und die mich auch fordert, grade jetz, noch 2 Wochen Kita-Ferien!#augen Bei dem Wetter!:-[
Wem geht es ähnlich und was macht ihr so dagegen?
Sorry fürs #bla#bla#bla und #danke fürs antworten!

Lg Janina+#babygirl34.ssw

PS: Wenn man gegen Ende der ss ist will man sein Baby endlich in den Armen halten und wenn mans hat, dann sehnt man sich manchmal nach dem Kugelbauch zurück! Verrückt, oder?

Beitrag von kruszynka17 09.08.07 - 11:22 Uhr

Hallo

also schlaffen kann ich zur Zeit sehr gut..auch wenn ich tausend mal Nachts aufstehen muss..auch wegen paar Tropfen...bin ständig sowas von Müde....

schlimmer ist am Tag..ist ja immer so viel zu tun und ich kann kaum laufen..meine Beine tun weh,mein Rücken tut weh...kann mich auch nicht erinnern das es beim erstem SS (mit Zwillingen) so schlimm war..Sodbrennen quellen mich auch fast ganzen Tag,trinke nur Milch (bei der Hitze) und träume vom was spritziges....was durst löscht...

na ja da war ich vielleicht bisschen junger :-)

Wünsche Dir weiterhin alles Gute und viel Geduld

LG Adrianna+ Boy 33 SSW

Beitrag von schnoddel 09.08.07 - 11:25 Uhr

Hallo Janina

ich bin auch in der 34 SSW habe gesehen wir haben den gleichen ET aber nicht nur das ich heisse auch Janina ist ja lustig.

Aber jetzt mal zu deiner Frage ohja mir geht es genauso ich stehe nachts alle 2Std auf und muss auf die Toilette aber auch nur tröpfchen weise und jedesmal Bauch.
Könnte am liebsten den ganzen Tag nur auf dem Sofa liegen und Tv schauen, geht es dir auch so????

LG Janina *#baby 3SSW Nele-Josephiné

Beitrag von mamanina 09.08.07 - 11:32 Uhr

Hallo Janina!
Ja das ist ja echt ein Zufall mit dem Et und dem Namen, dachte immer der name wär selten. War jedenfalls früher so.
Ja da ich ja nachts kaum schlafen kann bin ich morgens bzw. den ganzen Tag total gerädert. Lege mich dann mittags mit meiner Tochter hin, aber die will meistens nicht mehr schlafen. :-[
Dann warte ich bis mein mann nachmittags von der Arbeit kommt und lege mich dann mal was hin. :-p
Könnte den ganzen Tag schlafen, aber das geht leider nicht.
Ist es Deine 1.ss? lg

Beitrag von schnoddel 09.08.07 - 12:01 Uhr

Ja das habe ich auch mal gedacht das es den Namen nicht oft gibt.

Ja es ist meine erste Schwangerschaft also alles noch neu für mich ich darf auch schon seit 3monaten nicht mehr arbeiten und dadurch ist mir auch immer sehr langweilig das kennst du bestimmt nicht mit deiner kleinen oder?

Beitrag von mamanina 09.08.07 - 13:09 Uhr

hallo nochmal! nein, langeweile ist mir zur zeit fremd, da mich meine tochter wirklich im moment fordert, aber dafür hab ich ja dann bald 2 kleine mäuse. bei meiner 1. ss war das alles anders. da bin ich morgens aufgestanden und dachte mir was ich heute machen soll?
wünsche dir viel spass mit deinem 1. kind und alles gute! bis bald mal, lg janina.

Beitrag von pumababy 09.08.07 - 11:32 Uhr

hallo janina,

bei mir ist das mit den schlaflosen nächten schon seit zwei monaten, da bei mir der bauch diesmal nach vorne raus ist, drückt alles nach unten wenn ich auf der seite liege. ohne kissen geht eh nix mehr. rücken ist auch nicht mehr drin, da wird mir nach kurzer zeit schlecht. aber mittlererweile schmerzt mir das becken, da es jetzt wieder weitet. ich schlafe zwar recht schnell ein aber wache mit hüftschmerzen auf und muß auf die andere seite was gar nicht so einfach ist :-[
zum glück, muß ich nur einmal auf kloo.....aber dann habe ich hunger und muß erst mal was essen....soviel zur unbeweglichkeit. hab jetzt 15 kilo zugenommen und bin echt unbeweglich. bücken geht eig gar nicht.
einerseits freue ich mich drauf, das meine tochter 4 ab montag 3 wochen ferien hat aber grade da ich auch so fade geworden bin, wirds wohl ne lange ferienzeit.
aber wir schaffen das schon, fünf wochen dann haben wir unsere mäuse in den armen und wundern uns wie schnell die zeit vergangen ist #freu

kopf hoch und gute nächte
julia #ei 34 ssw und enya 4

Beitrag von mamanina 09.08.07 - 11:38 Uhr

Ja danke gleichfalls. Irgendwie schaffen wir das schon!:-p
Und hast ja recht, es ist ja nicht mehr lange.
Wünsche euch schöne Ferien! Vielleicht wirds Wetter ja bald besser, das wir jeden Tag rauskönnen. Bin froh wenn die 2 restlichen Wochen rum sind!#hicks
lg und alles gute!

Beitrag von chaosfaktor 09.08.07 - 12:20 Uhr

Hallo.

Ich kann nachts auch nicht mehr schlafen. Hat aber weniger mit meinem Bauch zu tun. Ich muß auch im 20 Minutentakt auf´s Klo (frag mich manchmal warum ich überhaupt noch vom Klo aufstehe) und ich kann nicht abschalten. Sobald ich im Bett liege und alles ruhig ist fangen die Gedanken an. Hab heut Nacht versucht mich mit Rätsel abzulenken, dies hat auch kurzweilig funktioniert. Hab heut vielleicht 2 Std geschlafen. Ich steh dann immer morgens mit meinem Mann auf um zu frühstücken und leg mich dann wieder ein wenig hin. Hoffe, daß ich bald wieder mal wieder ne Nacht durchschlafen kann bevor der Kleine kommt.

L.G.

Alexandra 33. SSW