wann ist mein es??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von re333 09.08.07 - 11:50 Uhr

hallöchen,

nächste woche kommt nach 3 1/2 jhahren meine mirena raus und ich hatte nur ganz unregelmässig miene mens in den letztebn Jahren. vom 22.07. bis zum 29.07. wars dann aber mal wieder so weit, kann ich mir den es errechnen ?
wie gesagt, die mirena kommt erst nächsten donnerstag raus.

danke für eiure hilfe

Beitrag von jui782 09.08.07 - 11:54 Uhr

Was ist eine Mirena??#kratz#kratz#kratz

Beitrag von re333 09.08.07 - 11:56 Uhr

eine hormonspirale
;-)

Beitrag von sonjaleo 09.08.07 - 11:59 Uhr

Hallo,

wenn Du die letzten Jahre eine Spirale hattest, die ja Hormone abgibt, ist Dein Zyklus beeinflusst. Zwar hat man mit der Mirena noch ES - aber der gesamte Zyklus wird verändert. Manche Frauen bluten sogar gar nicht mehr.
Auf die Zykluslängen kannst Du Dich also nicht verlassen und damit auch nicht rechnen.
Auch auf die Zykluslängen von kannst Du Dich m.M. nach nicht mehr verlassen.
Da hilft nichts - erst brauchst Du ein paar regelmäßige Zyklen (am besten mit Temperaturmessung und Zervixschleim/und oder Muttermund-Beobachtung), bevor Du Prognosen aufstellen kannst.

Viel #klee
Sonja

Beitrag von re333 09.08.07 - 12:07 Uhr

danke dir, am besten warte ich eh mal nächste woche den fa termin ab der kann mir bestimmt auch tipps geben. aber ich bin jetzt schon so nervös und gespannt, dass ich tausend fragen ahbe und am liebsten schon seit gestern #schwanger wäre