´Nur`Fieber...??

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von flori78 09.08.07 - 12:20 Uhr

Mahlzeit ihr lieben!

Unser Zwergi war gestern schon den ganzen vormittag nörgelig drauf, hatte wenig Appetit und die Nacht zuvor ganz unruhig geschlafen.
Am nachmittag bekam er plötzlich fieber, schlief ganz viel und hat nur getrunken - und kaum was gegessen.
Hab ihm abends nurofen gegeben und heute früh hatte er immernoch 38,3 Grad.
Kennt das jemand? Keine weiteren Anzeichen, kein Husten,Schnupfen, Ausschlag,..?
Zähne können es meiner Meinung nach nicht schon wieder sein.
Jetzt schläft mein süsser..

Kann mir jemand was zu diesem `Phänomen`sagen?

#danke Mia

Beitrag von bibabutzefrau 09.08.07 - 13:49 Uhr

So sieht es bei uns auch aus.Ida hat seit 3 tagen nur Fieber.
Gestern 39,5.

Das 3 Tage Fieber hatte sie schon,die Kiä hat nichts gefunbden.

Komisch ist das schon...

warten wirs mal ab:)

LG Tina

Beitrag von zauberfee69 09.08.07 - 14:13 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

das Gleiche hatte ich am vergangenen Wochenende gepostet.
Lukas hatte bis zu 40,6 Grad Fieber, dass nur mit Fiebersaft runterging und das 3 Tage lang.

Wir waren dann am Sonntag beim kinderärztlichen Notdienst. Der konnte auch nichts feststellen und meinte nur, momentan geht so ein Sommervirus rum, der nur Fieber als Symptom hat.

Nach 3 Tage ging das Fieber endlich weg und Lukas hatte rund um den Bauch etwas Ausschlag. Sah aus wie der Ausschlag vom 3-Tage-Fieber, das wir vor einem Jahr schon hatten. Kann aber auch sein, dass es vom Schwitzen kam.
Habe mittlerweile aber auch schon gehört, dass man das 3-Tage-Fieber öfter haben kann. Keine Ahnung.

Lange Rede, kurzer Sinn... nach 3 Tagen war der Spuk vorbei und es kam auch kein Schnupfen oder Husten oder sonstwas nach.

Ist vielleicht bei Euch auch so.

Liebe Grüße und alles Gute
Lisa und Lukas *11.04.05