ZT 39 positiver Ovu Test und ZT 41 auch positiver Ovu Test?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von shads 09.08.07 - 12:26 Uhr

Hallo ihr lieben!

Sorry mir ist keine besser Überschrift eingefallen!
Ich bin heute bei ZT 41.... habe einen gaaaaaaaanz unregelmäßigen Zyklus! Aber laut Fa ist alles ok!
Habe zwar gehofft, dass ich wie letzten Zyklus nur 34 ZT habe aber anscheinend hatte ich diesesmal nicht mal einen ES!
So nun habe ich am ZT 39 einen Ovu Test gemacht der positiv war... (habe ich leider erst heute morgen gesehen, da ich den Ovu Test aus Enttäuschung vorgestern weg gepackt habe)... nun habe ich heute schon 2 gemacht und wieder sind beide eindeutig positiv! Zwar ist die zweite Linie nicht so deutlich wie die Testlinie aber dennoch deutlich zu sehen!
Was heist das jetzt?? Das jetzt gerade der ES ist?? Oder das er noch kommt?? Warum ist der über 2 bzw. 3 Tage Positiv (man kann annehmen dass er gestern auch positiv gewesen wäre)

Hm... bin im Moment etwas Ratlos!

Vielen Dank schonmal im Voraus für Eure Antworten!

Liebe Grüße,

Dani#blume

Beitrag von mefi 09.08.07 - 12:30 Uhr

ich möchte dir jetzt keine falschen hoffnungen machen, aber ich haeb mal hier gelesen, das wenn der Ovu test positiv zeigt, das das (am zyklusende) auch eine schwangerschaft sein kann...

hast du SS test gemacht????

Beitrag von shads 09.08.07 - 12:39 Uhr

Hallo!

Danke für Deine Antwort!
Nein, einen Schwangerschaftstest habe ich in den letzten Tagen nicht mehr gemacht (letzter war vor. einer Woche ca.)
Habe eh noch einen zu Hause und werde den dann machen... man was bin ich aufgeregt *g*

Liebe Grüße,

Dani

Beitrag von sunflower.1976 09.08.07 - 12:31 Uhr

Hallo!

Es kann sein, dass Du vorgestern den ersten LH-Anstieg erwischt hast und Dein ES vielleicht gestern Abend oder in der Nacht war, so dass der Test jetzt noch die letzten "LH-Reste" anschlägt. Dass die Testlinie jetzt noch sichtbar, aber nicht gleich dunkel wie die Kontroll-Linie (also negativ) ist, spricht dafür.
12 bis 48 Stunden nach dem ersten Test kann ja der ES sein, so dass es mit Deinen Tests passen würde...
LG Silvia

Beitrag von shads 09.08.07 - 12:42 Uhr

Hallo Silvia!

Vielen Dank für Deine Antwort!
Das klingt sehr plausibel und werde echt zusammen passen!
Also wenn er gestern Abend/Nacht zwar, war der #sex ein Volltreffer #hicks
Werde morgen nochmal testen was dann dabei raus kommt!
Wie aufregend!
Schade, dass ich gestern keinen gemacht habe... sollte nicht immer so voreilig sein wenn der Test innerhalb von ein paar Sekunden nichts anzeigt #augen

Liebe Grüße,

Dani