Spirelli-Topf mit Hackfleisch!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von pka79 09.08.07 - 13:29 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

wie geht es euch denn so?

Ich wollt heut spirelli Nudeln mit Hackfleisch Mais, Zucchini, Erbsen und Möhrchen machen.

Kann ich morgen mittag das meinen kleinen Stinker er wird am 15. 11 Monate alt, das geben, natürlich würze ich nichts, die Sauce ist ja schon gewürzt.

Kann ich ihm 200g davon geben zu mittag?
Bin mir net so sicher wegen den Gewürzen.

Ich danke euch.

glg steffi

Beitrag von sunshine181175 09.08.07 - 13:35 Uhr

Hallo,

ja, kannst du. Meiner bekommt das auch. Den von Maggi?

Falls dir die Soße zu sehr gewürzt vorkommt mach noch etwas Wasser bei ihm dazu.

LG
Sandra

Beitrag von pka79 09.08.07 - 13:41 Uhr

Huhu Sandra,


vielen Lieben Dank.
Ja ist von Maggi.
Hast du da noch Wasser zu getan?

Ich wollt eigentlich das abfüllen in so einem Aventpöttchen.
Meinst du dann damit wasser in das pöttchen geben?
Sorry, für diese doofen fragen, aber ich bin total unsicher und ich hab Angst das es zu sehr gewürzt wegen den Nieren (Salz).

Hast du noch andere sachen ausprobiert?

Kannst du mir dann noch nen Tipp geben?

Ich Danke Dir sehr.

glg steffi

Beitrag von sunshine181175 09.08.07 - 13:48 Uhr

Hallo,

ne, ich habe es ihm so gegeben.

Wenn du ihm was rausmachst, einfach vorm aufwärmen einen Schluck Wasser in den Topf.

Lars isst fast alles mit. Der Bauerntopf von Maggi fällt mir noch ein und der Schupfnudel-Lauch Topf.

LG
Sandra

Beitrag von pka79 09.08.07 - 13:51 Uhr

Huhu,

ich Danke Dir sehr.

glg steffi

Beitrag von sunshine181175 09.08.07 - 14:02 Uhr

Gerne #freu
#mampf Guten Appetit

Beitrag von pka79 09.08.07 - 14:04 Uhr

Danke#huepf

Beitrag von 96kati 09.08.07 - 15:16 Uhr

Hallo Steffi!

Also ich finde, dieses Fertigssoßenzeugs ist einfach nix für "noch nicht mal Einjährige".
Gesund ist was Anderes!
Da sind Geschmacksverstärker und lauter anderes Ungesundes drin.

Lieber selber kochen und auf Maggi verzichten! #mampf

LG
Kati

Beitrag von bomaus79 09.08.07 - 16:05 Uhr

Find ich auch.
wäre mir zu würzig, mag die auch nicht.

Beitrag von pka79 09.08.07 - 20:25 Uhr

Huhu Kati,

kannst Du mir dann einen Tipp geben oder ein Rezept?

Ich Danke Dir?

glg steffi

Beitrag von 96kati 09.08.07 - 21:04 Uhr

Hallo Steffi!

Also ehrlich gesagt koche ich viel nach Gefühl und mit frischen Zutaten.
Aber z.B. auch aus Dosentomaten lassen sich nette Soßen ganz ohne Tüte zaubern.

Wenn du im Bioregal stöberst, findest du auch die eine oder andere Fertigsoße ohne Geschmackverstärker und mit ausgesuchten Zutaten.

Übung macht den Meister. ;-)

Früher ohne Kind haben wir auch ganz viel von Maggi oder Knorr gegessen, uns aber nach und nach umgestellt.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

LG
Kati

Beitrag von pka79 09.08.07 - 21:10 Uhr

Huhu Kati,

ich Danke Dir. Werde dann nächste Woche mal hingehen und mich umsehen.

glg steffi

Beitrag von sunshine181175 11.08.07 - 19:10 Uhr

...sie will es doch nicht täglich so kochen......