Hab mal ne Tempi frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schnapsi2007 09.08.07 - 15:04 Uhr

Hallo Zusammen,

doofe Frage vielleicht#gruebel. Möchte mal im nächsten Zyklus Tempi messen;-) und würde gerne wissen wann ich damit anfangen soll.#kratz

An ZT 1 kann ich ja nicht mehr messen wenn mittags die mens:-[ kam? Wo #hicksund wielange muss man messen#kratz.

Besten Dank #dankean die Speziallisten

Gruß Jenny

Beitrag von guelcan0 09.08.07 - 15:16 Uhr

Hey Jenny,

guck mal hier wird schön erklärt:

http://www.wunschkinder.net/theorie/natuerliche-familienplanung/basaltemperatur/basaltemperatur-richtig-messen/

LG
Gülcan

Beitrag von larosa 09.08.07 - 15:19 Uhr

hey,

ganz einfach, es kommt auf ein tag hin oder her nicht an, nimms einfach locker. Wenn mens mittag beginnt, kannst entweder es als 1 tag, oder als letzten tag machen, darauf kommt es nicht wirklich an. Ich messe während meine mens überhaupt nicht, ein bissl pause und abstand schadet nicht.
Wo: unter die Zunge, in scheide oder Po, die letzten zwei sind am besten.
Wann: Immer zu gleichen Zeit, bevor du aufstehst. Ich lasse mit zeitlich bissl freiraum: 9.30 +-30minuten. Da ich von allene aufstehe, ohne Wecker. So hat man weniger stress.
Messzeiten: Ich nehme einen normales wasserfesten digitalen Termometer. Und messe ca. 2 minuten, d.h. nach dem zweiten Peepton zähle ich nochmals bis 60. Man sagt zwar 5 minuten, geht aber nicht, weill es schaltet von alleine aus ;)) Nimm ein termometer, der die tempiwerte in errinerung behält, mindestens einen ;)) So brauchst nicht gleich aufschreiben, kannst auch abends es tun ;))
Viel Spass und gutes Gelingen ;)
LG marie#drache

Beitrag von schnapsi2007 09.08.07 - 15:53 Uhr

Hallo,

ich danke euch für eure nett Hilfe. Werds dann mal versuchen.
Den bei mir haben grad die Schmierblutungen angefangen.#heul
Vielleicht bleibst ja dabei und die Mens trudelt doch nicht ein, aber ich glaub ja nicht an wunder.

Euch noch viel Glück und Danke

Beitrag von scheat 09.08.07 - 16:25 Uhr

hallo

fang einfach am 2. tag an zu messen. (der erste tag ist nicht der wichtigste)
mund, po, vagina (nicht unter der schulter)
messe während 3 minuten (egal welche art von termometer du nimmst)
brauche während einem zyklus immer den gleichen.
am besten misst du immer um die gleiche zeit morgens noch im bett oder gleich nach dem aufstehen.
du solltest ca 6 stunden schlaf gehabt haben.

das ist glaub ich fürs erste das wichtigste
immer schön daten eintragen und viel #klee

http://www.urbia.de/topics/article/?id=8901&c=2